Inklusion v. Erweiterungen in eine "unattended" In

  • Ahoi,


    gibt es eine Möglichkeit Erweiterungen und Wörterbücher in die Installationsroutine des TB 2.0.0.4 aufzunehmen, sodass diese automatisch (also "silent"/"unattended") installiert werden. Hier gibts einige 100 Rechner zu installieren und da wäre das eine wahnsinnig große Hilfe.


    Beim 1.5 ließen sich zumindest Wörterbücher einfach integrieren:


    Wörterbuch nach "thunderbird-setup\mail.xpi\bin\components\myspell\" kopieren
    pref("spellchecker.dictionary", WÖRTERBUCHNAME) für einen sinnvollen default entsprechend setzen


    Scheinbar funktioniert das beim aktuellen TB nicht mehr. Gibt es dennoch eine Möglichkeit wenigstens Wörterbücher zu integrieren.


    Dank im Vorraus,
    bogard

  • Mh, naja, das sagt ja nix aus, ausser dass es a priori schwer wird Wörterbücher schon bei der Thunderbird-Installation zu installieren.


    Bis 1.5 ging's halt, da ich das Wörterbuch direkt in die entpackte Setup.exe integrieren konnte. Jetzt bleibt das erfolglos (zumindest bei meinen Versuchen), ich kann die Extension (als xpi oder entpackt) mit in die extension-Verzeichnisse kopieren, deren Installation bleibt allerdings aus.


    Auf welchem Wege ich Wörterbücher/Extensions automatisch installiere, ist ja prinzipiell egal:
    Meine Anforderung ist eine "unattended" (oder "silent") Installation vom Thunderbird inklusive einem/mehreren Wörterbüchern ohne Benutzerinteraktion. Die Wörterbücher sollen dann allen (bei der Installation evtl noch nicht vorhandenen) Benutzern zur Verfügung stehen.
    Das ging mit TB 1.5 (allerdings auf einem Weg, der so nicht dokumentiert ist)


    Grüße,
    bogard