Versenden geht nicht, Windows Vista, TB 2.0.0., 1und1

  • Hallo zusammen,


    vielen tausend Dank, dass ihr euch die Zeit nehmt, solchen Informatik-Legasthenikern wie mir zu helfen!


    Folgende Fehlermeldung erhalte ich, wenn ich versuche eine Nachricht abzusenden:
    "Senden der Nachricht fehlgeschlagen. Fehler beim Senden der Nachricht: Konnte nicht mit SMPT-Server verbinden. Der Server ist entweder ausgefallen oder falsch konfiguriert. Bitte überprüfen Sie ihre Konten-Einstellungen und wiederholen sie den Vorgang."


    Email kann ich empfangen aber nicht versenden. Der Rechner ist neu und hat Windows Vista und die 60-Tage Version vom Norton_Sicherheitspaket drauf. Mein provider ist 1und1. Da Office Premium 2000 anscheinend auf den Tod nicht mit Windows Vista kompatibel ist habe ich endgültig die Schnauze voll und möchte nun vermehrt free- und shareware nutzen. TB gefällt mir auch sehr gut bisher bis eben auf dieses nicht unerhebliches Problem. Es ist so nehme ich an, die neueste Version 2.0.0. ?!Vielleicht stehe ich auch einfach nur auf dem Schlauch, aber mir sind die Ideen inzwischen ausgegangen (die aber auch aufgrund meiner Unkenntnis der virtuellen Welt nicht soooo riesig viele sind). Hilfe!


    Die Konten habe ich alle mit dem enstprechenden smpt-server eingerichtet und jeweils zugeteilt, port ist 25, Häkchen bei Passwort und Benutzername ist gesetzt, Verschlüsselte Verbindung ist auf "nie" gesetzt.


    Probiert habe ich folgendes: Firewall komplett deaktiviert, port in 587 geändert, Häkchen bei Passwort und Benutzername entfernt, alle Verschlüsselungsvarianten ausprobiert, Benutzername in die bei 1und1 hinterlegte Buchstaben/Zahlenfolge geändert. Und noch einiges mehr an das ich mich jetzt aber nicht mehr erinnern kann...........


    Also, falls jemand noch Ideen hat, wäre ich sehr dankbar! Ich habe versucht, alles relevante zu nennen aber vielleicht fehlen auch noch Details, die ich natürlich gerne nenne, wenn ich es vermag.


    Vielen Dank schonmal!


    Viele Grüße!


    Timm

  • Natürlich habe ich vorher die Suche und Dokumentation hier durchforstet aber leider habe ich für mein konkretes Problem keine Lösung gefunden. Die T.B. Version ist 2.0.0.6.


    Natürlich bin ich gerne bereit, etwas zur Dokumentation zu schreiben, wenn das Problem gelöst worden ist. Vielleicht erspart das ähnlich doofen usern wie mir mit einer ähnlichen Konstellation ja etwas Nerven..........


    Viele Grüße!


    Timm

  • Hallöchen,


    Entschuldigung, Entschuldigung, Entschuldigung!!!


    Das Problem hat sich auf wundersame Weise gelöst: Es hilft, wenn man SMTP schreibt, statt SMPT! Das bestätigt wieder eine alte Weisheit: Erst eine Pause machen und dann nochmal mit Abstand drüberschauen. Bei dem ganzen PC-Terror bin ich echt betriebsblind geworden.


    Sorry für den falschen Alarm und ich hoffe, ich muss euch nie wieder belästigen! Ansonsten macht weiter so!


    Viele Grüße!


    Timm