Nach Absturz alle Daten weg...

  • Hallo zusammen,


    nachdem sich gestern beim Runterfahren mein Rechner aufgehängt hat (Mac OS 10.4.10 mit Thunderbird 2.0.0.6) waren beim Hochfahren alle Daten aus Thunderbird verschwunden. Beim Starten erscheint ein vollkomen jungfräuliches Programm (keine Mails, keine Ordner, keine Konten...).


    Die nötigen Dateien sind eigentlich alle noch in meinem Library-Ordner vorhanden, ich habe den Ordner auch schon komplett auf eine externe Platte gesichert (es gibt auch noch ein ein paar Wochen altes Backup des Ordners).


    Gibt es eine Möglichkeit, irgendeine Datei zu ändern/zu löschen/aus dem alten Backup zu ersetzen, damit ich nicht alle Konten noch einmal von Hand eingeben muss?


    Bin dankbar für jede Hilfe!!!

  • Hallo,


    vergleich doch mal die prefs.js und die profiles.ini aus deinem Backup mit der aktuellen Version und ersetze sie probeweise. Das sind so die ersten Kandidaten, die mir für defekte Dateien einfallen.


    HTH, muzel