TB läd (nur) GMX Mails immer wieder runter

  • Hallo,


    ich habe seit dem letzten Update von TB (benutze Version 2.0.0.6) das Problem, dass die e-Mails von meinem GMX-Account (POP3) jedesmal neu heruntergeladen werden, obwohl sie im GMX-Postfach bereits als gelesen markiert sind. Bei meinen beiden anderen Accounts (web.de (POP3) und uni-account (IMAP)) funktioniert aber alles wie vorher. Habe eingestellt, dass die Nachrichten auf dem Server gelassen werden, weil ich auch von unterwegs auf die Mails zugreifen möchte.


    Hab die Datei popstate.dat gelöscht, den Posteingang komprimiert und den Index wiederhergestellt, hat aber alles nichts gebracht.


    Gruß
    Naira

  • Hallo,


    werden tatsächlich ALLE Mails von gmx immer wieder heruntergeladen? Oder bleibt eine übrig, z.B. mit sehr großem Anhang? Dann kann es sein, dass TB es nicht in der vorgegebenen Zeit schafft diese große Mail zu laden. Ergebnis: Der Download wird abgebrochen und es wird nicht vermerkt, dass die anderen Mails schon abgerufen wurden. Abhilfe schafft in diesem Fall, dass Du den Anhang im Webmailer (also "live" auf der gmx-Seite) manuell auf dem PC speicherst und dann die Email löschst. Sollte der Text in der Mail wichtig sein, ggf. diesen noch mit Paste/Copy lokal in eine Textdatei speichern.


    Mit schönem Gruß
    Thommy