ODBC oder OLE für Thunderbird Adressbuch ?

  • Hi zusammen,


    nach tagelangem googeln muss ich dann doch mal hier posten.
    ich suche eine Möglichkeit, das Thunderbird Adressbuch, ohne es exportieren zu müssen, in verschiedene Windows Anwendungen einbinden zu können (also z.B. als Quelle für MS Word Serienbriefe).
    Ich habe es auch schonmal mit einem LDAP-Server versucht, um doppelte Datenhaltung zu vermeiden, da ich MS-Office habe und Thunderbird. Aber der LDAP benötigt einen funktionierenden Bind (DNS-Server), den ich dafür nicht unbedingt auf meinem XP aufsetzen wollte.


    Also für ein wenig Hilfe wäre ich dankbar.


    (ab Mi. bin ich erstmal eine Wo. in Urlaub, da kann ich erstmal nicht antworten, aber über Posts freue ich mich dann trotsdem ;) )


    Asterix


    P.S.: z.Zt. Thunderbird 1.0.7 aber kann auch upgraden auf höhere Version, falls notwendig.