imap-ordner - Version 2.0.0.14 (erledigt)

  • hallo!
    habe mehrere IMAP-konten & möchte diese gern umbenennen. da einer z. b. >imap.de.aol.com< heisst, wäre meine frage, ob tb damit klarkommt, wenn ich das umbenenne oder ob das ggfls. relevant ist für den kontakt mit dem server?
    schliesslich habe ich z. b. auch IMMER schon das ungelöste problem, dass ich regelmässig beim versenden von nachrichten das erste mal nach neustart wg. fehlendem sicherheitszertifikat ->sie haben versucht, eine verbindung mit "smtp.aol.de" aufzubauen. allerdings gehört das "vorgezeigte" sicherheitszertifikat "smtp.mail.aol.com". es ist möglich, aber unwahrscheinlich...<
    danke und schönes we!

    Einmal editiert, zuletzt von thunda ()

  • Hallo thunda,


    Zitat

    habe mehrere IMAP-konten & möchte diese gern umbenennen. da einer z. b. >imap.de.aol.com< heisst, wäre meine frage, ob tb damit klarkommt, wenn ich das umbenenne oder ob das ggfls. relevant ist für den kontakt mit dem server?


    Die Namen kannst du meines Wissens gefahrlos ändern. Vorsichtshalber bitte ein Backup des Profils machen:
    http://www.thunderbird-mail.de/lexicon/:Ein_Backup_erstellen


    Zitat

    schliesslich habe ich z. b. auch IMMER schon das ungelöste problem, dass ich regelmässig beim versenden von nachrichten das erste mal nach neustart wg. fehlendem sicherheitszertifikat


    Ersetze den SMTP-Server mit dem auf dieser Liste:
    http://www.patshaping.de/hilfen_ta/pop3_smtp.htm


    Dann sollte der Sicherheitshinweis nicht mehr kommen.


    Gruß
    Felix


  • hallo felix!
    das ist ja mal ein sagenhafter tip - allererste sahne. Dein name ist programm, hm!?
    da mein account auf "aim" beruht, hab ich das eingegeben, die post flutschte sofort! komisch, dass mir das bei "AOL" keiner sagen konnte, aber es wird hier ja auch per alice verwaltet...
    was das backup angeht, so hab ich schon meine methode - sicher ist sicher; trotzdem thanx :D
    allerdings ist das umbenennen eine ziemlich aufwendige fummelei, die ich trotzdem gern umginge, wenn das möglich ist, da die datenmenge insges. immens ist :redface:
    vielen lieben dank & einen schönen rest-sonntag!

  • Hallo thunda,


    das zweite Problem verstehe ich nicht. Du meinst doch sicher die Konten-Bezeichnung, die man in den Konten-Einstellungen ändern kann. Man muss doch nur den Text in dem Feld ändern und die Änderung anschließend bestätigen.


    Gruß
    Felix