Adressdaten anzeigen mit LDAP-Server

  • Guten Tag an diese Community!


    Ich nutze Thunderbird unter Windows XP.
    Mit Hilfe eines LDAP-Servers, den ich ebenfalls unter Windows XP betreibe, habe ich ein globales Adressbuch angelegt, das nun von Thunderbird verwendet werden kann.
    Alles läuft stabil und wie gewünscht, bis auf eine Kleinigkeit, die aber recht lästig ist im täglichen Umgang mit dem Adressbuch:


    Wenn ich eine eMail verfassen will und das Adressbuch aufrufe, kann ich links die Datenquelle auswählen. Das ist in meinem Fall dann der LDAP-Server, den ich auch auswählen kann.
    Wenn dieser ausgewählt ist wird zunächst gar nichts an Daten angezeigt. Erst wenn ich im Suchfenster *.* eingebe werden mir alle Einträge sauber angezeigt und ich kann diese dann auswählen. (Im lokalen Adressbuch werden übrigens die Einträge sofort angezeigt - also so, wie es sein soll.)
    Wie kann ich Thunderbird so einstellen, dass ich mir die Eingabe von *.* ersparen kann und sofort alles angezeigt bekomme?

  • Hat denn wirklich niemand einen Lösungsansatz zu meinem Problem oder habe ich in der Forensuche nicht richtig gesucht? :(


    Über Lösungsansätze würde ich mich freuen... :flehan: