TB 2.0.0.14 unter openSuse 11. Profile manager [Erledigt]

  • Hallo Community,
    habe Thunderbird 2.0.0.14 mit Yast installiert (seit einer Woche erst Opensuse 11 User), und ein Profil eingelegt und es hat alles optimal funktioniert: auf die Ikone klicken und das TB Fenster des Kontos ging auf. :lol:
    Da ich aber mehrere Email-Adressen, bei verschiedenen Provider habe und nutze, wollte ich wie schon bei Windows Profile Manager nutzen um, zwischen diesen Accounts zu wechseln.
    Ich hab die auf der Support Seite beschriebenen Schritte verfolgt und in einer Konsole wie ich gelesen habe :les: "..../thunderbird -P"eingegeben. prompt kam ein Account Manager- Fenster und ich konnte Profile anlegen. :D
    Mich wunderte nicht das zuvor angerichtetes Profil nicht vorhanden war. habe alles noch einmal geduldig konfiguriert und durfte alle meine Emailadressen von dem Manager aus zugreifen. Und nun fängt es an mit meinem Problem.
    Als ich dann auf der grafischen Oberfläche auf die TB Ikone klickte kam nur TB Fenster mit dem Vorerst eingerichtetem Profil aber keine Möglichkeit auf die in der Konsole angelegten Profile zu umschalten. Habe dann noch Profile Switcher instaliert- und immer noch nichts. :wall: 
    Jetzt wie es scheint habe ich zwei TB parallel und weiß nicht recht was ich machen kann. Weil immer erst eine Konsole aufmachen und einige Befehle eintippen zu müssen um an Profile Manager und meine Konten zugreifen zu können ist zwar nicht schwer aber irgendwie nicht in meinem Sinne :confused:
    Kann mir jemand von Euch helfen? Würde mich für jede Antwort freuen. :flehan:
    Danke voraus
    Kuba

  • Hallo,


    Zitat

    Da ich aber mehrere Email-Adressen, bei verschiedenen Provider habe und nutze, wollte ich wie schon bei Windows Profile Manager nutzen um, zwischen diesen Accounts zu wechseln.


    Versteh ich nicht. Um mit mehreren getrennten Konten zu arbeiten, braucht man nicht mehrere Profile, es sei denn, man verwendet jeweils den globalen Posteingang.

    Zitat

    Mich wunderte nicht das zuvor angerichtetes Profil nicht vorhanden war

    Wie?

    Zitat

    Profile Switcher

    kenne ich nicht, aber wenn du nochmal
    thunderbird -P
    eingibst und dann den Haken bei "Beim Starten nicht nachfragen" entfernst, kommt jedesmal beim Anklicken des Thunderbird-Icons der Profilmanager. Alternativ kannst du mal mit der rechten Maustaste auf das Thunderbird-Icon klicken und bei "Programm" den Programmaufruf um das -P erweitern


    HTH, muzel

  • Hallo muzel,
    danke für Deine Aufmerksamkeit.Ich versuche zu erklären:


    Zitat


    Versteh ich nicht. Um mit mehreren getrennten Konten zu arbeiten, braucht man nicht mehrere Profile, es sei denn, man verwendet jeweils den globalen Posteingang.


    Nun habe immer so gemacht kenne ich nicht anders. als mit globalen Posteingang. Konntest du mir andere Lösungen vorschlagen? Konten Habe ich bei AOL, GMX , ein "Firmen Konto" dann noch zwei weitere Provider aus der auswärtigen EU.



    Zitat

    Wie?


    Na ja als ich im Shell thunderbird - p angab, kam Fenster mit reinem Profile Manager ohne
    den Profil AOL was ich zuvor normal im Thunderbird erstellt habe. deswegen habe fein säuberlich noch mal erstellt und vorerst weitere 2 Profile (Firmen eigener Account und GMX).



    Zitat

    kenne ich nicht, aber wenn du nochmal
    thunderbird -P
    eingibst und dann den Haken bei "Beim Starten nicht nachfragen" entfernst, kommt jedesmal beim Anklicken des Thunderbird-Icons der Profilmanager.


    Da gibt es kein Häkchen. In der Konsole läuft alles wie es soll kommt Manager und ich kann wählen einen der Profile. Wenn ich auf die Icon klicke werde trotz alledem nicht gefragt welches Profil ich aufmachen möchte weil da nur ein Profil existiert welche ich zuerst ganz normal nach ersten Aufmachen des TB konzipiert habe. Die anderen Profile scheinen wohl auf ganz anderen Ebene zu sein. Keine Ahnung!


    Zitat

    Alternativ kannst du mal mit der rechten Maustaste auf das Thunderbird-Icon klicken und bei "Programm" den Programmaufruf um das -P erweitern


    wenn ich mit der rechten Maustaste auf das Thunderbird-Icon klicke kommt im Menü kein Link mit "Programm" vor.. :(


    Danke dir für deine Antwort, schönes Wochenende


    Kuba


    PS(Nachtrag !) 2008.09; 13 01:20 MESZ


    Habe mein Fehler erkant!!! die sekundär geschaffenen Profile sowie Profile Manager sind auf root! nun kann ich diese Löschen uns primäre auf der User ebene bilden!!
    mein Fall GELÖST! :zustimm:
    Danke :!: :lol: