Organisation RSS-Feeds

  • Thunderbird 2.0.0.19
    XP SP3


    Hallo, ich bin nach dem Weg über RSS-Bandit und die FF Erweiterung News Fox zu Thunderbird als RSS-Reader gekommen. Neben den FF internen Readern scheint thunderbird das einzige Programm zu sein, dass die Websiten (wichtig für mich wenn keine Fullfeeds angeboten werden, z.B. Spiegel Online) intern aufrufen und mit Gecko statt der Engine des IE darstellen kann.


    Leider habe ich Probleme bei der Feed Organisazion, wobei ich mir mittlerweile nicht mehr sicher bin ob mein Problem nicht ein Feauture von Thunderbird ist. Ich hab dieses Forum, sowie die die deutschen Hilfsseiten hier und mozilla.com abgegrast und nichts gefunden.


    Aus diesem Bild aus der Anleitung hate ich den Eindruck, dass RSS-Feeds als solche im RSS-Konto angezeigt werden, so wie das bei anderen Readern üblich ist.


    http://www.thunderbird-mail.de/wiki/Bild:Tb2.0_rss_lesen.png


    Mein Thunderbird stattdessen ordnet die Feeds nur dem Konto bzw. einen Unterordner zu und zeigt sie dann nach Absender sortiert an wie einen E-Mail Posteingang. Eine Option dieses Verhalten (gerne auch per Erweiterung zu ändern) suche ich verzeifelt. Die einzige Lösung bislang war für jeden Feed einen Unterordner anzulegen und dann einen einzelenen Feed hineinzulegen, was erstens umstänlich ist und die Synchronisation der OPML Datei mit anderen Readern verkompliziert.


    Meine Frage ist deshalb wie schaffe ich es, dass einzelne RSS Feeds im Ordnerfeld (= linke Spalte bei der Dreispaltenansicht) als solche oder automatisch als Unterordner angezeigt werden wie dies bei allen anderen mir bekannten Readern möglich ist.


    Ich hoffe die Terminolgie stimmt halbwegs bzw. es ist klar worauf ich hinaus will.


    Vielen Dank im Voraus!