Thunderbird auf 2 PCs nutzen [erl.]

  • Hallo,
    ich nutze Thunderbird 3.0.1 auf zwei Rechnern (einmal Win 7 und einmal XP). Das Problem ist nun, dass die beiden Profile völlig unabhängig von einander existieren. Ich wüsste nun gerne ob es möglich ist, diese zu synchronisieren.
    Hin und wieder kopiere ich mir das Profil Verzeichnis des HAuptrechners und füge es auf dem XP Rechner ein.
    Lieber wäre es mir wenn ich auf beiden Rechnern immer das gleiche Datenmaterial den gleichen Stand hätte.
    Weiß jmd eine Lösung?
    Vorab vielen Dank!

  • Hallo reg,


    du hast vermutlich POP3-Konten, sonst gäbe es das Problem nicht. Wenn dein Provider das anbietet und du auf IMAP umsteigst, sind ab sofort die Konten auf allen deinen Rechnern synchron.
    Man kann ein Pop3-Konto nicht (problemlos) auf IMAP umstellen, aber neu anlegen - das POP3-Konto kann dabei vorerst bestehen bleiben.
    Also finde erst einmal heraus, ob es bei deinem Provider IMAP gibt (oft ist das kostenpflichtig).
    Bei POP3 geht das Synchronisieren im Prinzip auch, ich habe es schon mehrmals beschrieben, z.B. hier.


    HTH, muzel

  • Vielen Dank für den Hinweis.
    Wie kriege ich nun jedoch die beiden unterschiedlichen Stände bei den versendeten Emails synchron?

  • Zitat von "reg"

    Wie kriege ich nun jedoch die beiden unterschiedlichen Stände bei den versendeten Emails synchron?


    Einmalig durch Handarbeit. Die ExportImportTools installieren, jeweils die gesendeten Mail exportieren und auf dem anderen PC importieren.
    Doppelt vorhandene Mails mit Entfernung doppelter Nachrichten (Alternative) 0.3.3 beseitigen. Von da an bleiben die Mails synchron, wenn du dich an meine Beschreibung hältst.
    Gruß, muzel

  • Vielen Dank für die Hilfe.
    Hat insgesamt funktioniert.
    Ich habe noch ergänzend eine Filter Regel definiert um die bcc Mails (Gesendete Mails) direkt als "gelesen" zu markieren.