TB 3.1: Kombatiblitätsupdates ständig neu installieren

  • Hallo.


    Seit dem ich Thunderbird 3.1 nutze, müssen Thunderbird Kompatibilitätsupdates häufig neu installiert werden. Ich nutze ein Profil, welches ich über mehrere Rechner synchronisiere. Ich vermute, dass es daran liegt, wenn ich TB auf einem anderen Rechner starte (nach erfolgter Synchronisation). Gibt es einen weg, dass die Updates bleiben?


    MfG
    DAB268

  • Ja, beim Verschieben der Dateien/Ordner der Erweiterungen werden diese neu registriert. Wenn Thunderbird 3.2 den neuen Add-ons-Manager hat, tritt es nicht mehr auf.

  • Und was kann ich bis dahin machen? Ich denke mal, bis TB 3.2 ist es noch etwas hin.

  • Nicht die extensions.*-Dateien und den extension-Ordner kopieren, sondern denAdd-on Collector installieren, automatisches Veröffentlichen einstellen und dann im jeweils anderen Thunderbird diese Sammlung abonnieren.


    EDIT: Alternativ kann man auch die install.rdf-Dateien der Erweiterungen bearbeiten und die maxVersion erhöhen.

  • Zitat von "Archaeopteryx"

    Nicht die extensions.*-Dateien und den extension-Ordner kopieren, sondern denAdd-on Collector installieren, automatisches Veröffentlichen einstellen und dann im jeweils anderen Thunderbird diese Sammlung abonnieren.


    EDIT: Alternativ kann man auch die install.rdf-Dateien der Erweiterungen bearbeiten und die maxVersion erhöhen.


    Hab den Add-on collector mal installiert. Aber beim autom. Veröffentlichen hängt es nach dem erstellen. Die Sammulung existiert dann zwar, aber ohne Add-ons.


    Was mache ich falsch?