E-Mails verschwunden - Import fehlgeschlagen?

  • Guten Abend, liebe Forumsgemeinde,


    mir sind einige Dinge unklar, was das Importieren von E-Mails und das Verhalten von Thunderbird betrifft, weswegen ich heute nachfrage. Dies tue ich, weil ich in den zahlreichen Beiträgen nicht den entscheidenden Hinweis fand, da aus meiner Sicht mindestens eine Anleitung unvollständig ist. Ich nutze die Version 3.1.4 und mehrere POP-Konten.


    Auf meinem Computer mit Windows XP Home Edition habe ich zwei Benutzerprofile: ein Admin-Konto mit allen Zugriffsrechten und ein Gastkonto mit eingeschränkten Rechten. Bislang griff Thunderbird in beiden Konten auf den selben Ordner zu, in dem es meine E-Mails speicherte. Ich hatte diesen Ordner - ich nehme an, dass ist der Ordner, der hier stets als Profilordner bezeichnet wird - in einer anderen Partition und nicht unter dem automatisch angelegten Pfad angelegt, damit die E-Mails nicht die Systempartition füllen. Das klappte bislang problemlos. Vor wenigen Wochen erschien dann im Gastkonto erstmals der Hinweis, dass die Nachricht, die ich löschen wollte, nicht verschoben werden könne, weil anderweitig auf den Ordner zugegriffen werde, und ich solle warten. Im Admin-Konto ließ sich die Nachricht problemlos löschen. Aber auch nachdem ich das Gastkonto in ein Admin-Konto umgewandelt hatte, ließ sich die Nachricht nicht verschieben. Meine Fragen: Was ist da passiert? Hat das ursprüngliche Admin-Konto irgendwelche Berechtigungen gesetzt, so dass ich als Gast keine Nachrichten mehr verschieben darf? Ist es nicht (mehr) möglich, von beiden Konten aus auf den selben Ordner zuzugreifen, ohne dass es zu Einschränkungen kommt?


    Das zweite Szenario: Heute habe ich das System neu aufgesetzt, wieder zwei Benutzerkonten eingerichtet und wieder einen Profilordner für beide Konten erstellt. Nachdem ich im Gastkonto E-Mails abgerufen hatte, wollte ich prüfen, ob die Nachrichten auch im Admin-Konto zu sehen sind. Waren sie aber nicht, und auch im Gastkonto sind sie nicht mehr zu sehen. Warum ist das so? Ich habe dann versucht, mit dem Import/Export-Tool, das hier gern angepriesen wird, die Nachrichten zu importieren. Aber sowohl im Admin- als auch im Gastkonto hat das nicht funktioniert. Es wurden zwar einige Ordner in die Ordnerstruktur aufgenommen, aber von meinen E-Mails war nichts zu sehen. Mir ist auch nicht klar, wie ich die Mbox-Dateien erkennen kann, die ich ja wohl für das Importieren benötige. Und genau hier ist die Beschreibung für das Importieren von Nachrichten, die ich im Forum fand, schlicht und einfach unvollständig. Denn es steht nicht geschrieben, was importiert werden soll und wie es nach dem Importieren weitergeht. Das hilft mir nicht weiter. Daher wäre ich sehr dankbar für einige konkrete Hinweise, wie ich meine E-Mails zurückholen kann. Und es wäre schön, könnte sich der Verfasser verständlich ausdrücken, denn nicht alle User sind mit Thunderbird so vertraut wie die Experten hier im Forum. Vergesst das bitte nicht.


    Erst einmal vielen Dank.


    Stefan

  • Hallo Stefan,


    die meisten deiner Fragen wirst du in Dokumentation und FAQ beantwortet finden.
    Zunächst mal würde ich dir abraten, überhaupt mit einem Adminkonto ins Internet zu gehen, egal ob mit Browser oder E-Mail-Client. Einzige Ausnahme: Installation von Updates. Es gibt also eigentlich keinen Grund für deine Arbeitsweise.
    Was da passiert ist, kann ich nicht sagen, aber ich hätte einfach ein ungutes Gefühl, mit verschiedenen Berechtigungen auf die gleichen Dateien schreibend zuzugreifen.
    Bietet dein Provider kein IMAP?
    Welchen Sinn soll der Einsatz der ImportExportTools haben? Damit importiert man Mails, die entweder vorher exportiert wurden oder aus einem anderen Profil.

    Zitat

    Und es wäre schön, könnte sich der Verfasser verständlich ausdrücken, denn nicht alle User sind mit Thunderbird so vertraut wie die Experten hier im Forum. Vergesst das bitte nicht.

    Vergiß nicht, daß niemand dafür bezahlt wird, hier etwas zu schreiben, im Gegenteil, es sind alles Anwender wie du, die in ihrer Freizeit Anleitungen, Dokumentation und Forenbeiträge schreiben.
    Und zum Profilordner: den hast du ja offenbar gefunden und verschoben, wo also liegt das Problem?
    Soweit, so unvollständig.
    Grüße, muzel