Thunderbird benutzt falschen Port [Erledigt]

  • Hallo zusammen,


    ich benutze Thunderbird in der Version 3.1.4 zusammen mit Windows 7 64 Bit.
    Es gibt ein Konto welches als POP3 definiert ist:

    • Verbindungssicherheit: keine
    • Authenfizierungsmethode: Passwort, unsicher übertragen
    • Port: 110


    Zum Problem: wenn ich auf der Firewall den Befehl ausführe:

    Code
    1. tcpdump host mailserver and client -A


    Dann sehe ich dass mein Client PC sich über den Port pop3s (995) mit dem Mailserver versucht zu verbinden.


    Aber ich finde einfach keine Möglichkeit das auf 110 umzubiegen. Weiß jemand Rat?

  • Ja, habe ich.


    Mittlerweile konnte ich das "Problem" identifizieren. Es handelt sich um den Avast Virenscanner. Hatte das gar nicht bedacht. Sobald der deaktiviert ist, funktioniert die Kommunikation auf Port 110 anstandslos.


    Danke für eure Mühen!