Globaler Posteingang in Thunderbird 5 nicht möglich

  • Hallo, seit ich auf Thunderbird 5 umgestiegen bin, ist es mir nicht möglich, neu eingerichtete Konten auf den globalen Posteingang einzustellen. Die Einstellungen kann ich zwar vornehmen, aber der separate Ordner wird dennoch angezeigt. Die alten Konten sind alle noch mit dem globalen Posteingang verlinkt.


    [IMG:http://img828.imageshack.us/img828/7112/blacom.jpg]


    Hier die Einstellungen für das Konto:
    [IMG:http://img269.imageshack.us/img269/9195/einstellungena.jpg]


    Das Problem ist, dass beim Anlegen eines neuen Kontos die separaten Ordner voreingestellt sind und diese Ordner auch sofort in der Ordnerliste erscheinen, bevor ich überhaupt das Konto komplett erstellt und abgespeichert habe. Früher war bei Neuanlage eines Kontos der globale Posteingang voreingestellt...


    BUG? :(

  • Hallo lefreak,


    die Einstellungen nimmst du ja auch dort nicht vor. Gehe in diesem Fenster in Servereinstellungen und dort auf den Button "Erweitert". Dort kannst du bei POP3-Konten die Einstellungen ändern. Bei IMAP gibt es ja aus technischen Gründen dort keine Möglichkeit (macht auch wenig Sinn) - dafür kann man dann dort bei IMAP-Konten Namensräume und das Ordnerverhalten konfigurieren. Das war eigentlich schon immer so - zumindest solange ich mich zurück erinnern kann.


    schöne Grüße


    Toolman

    aktuellste TB-Version. ESET Smart Security, Windows 10 Pro

  • Hallo lefreak,


    genau in diesem Screenshot siehst du rechts etwas weiter unten den Button "Erweitert". Klick mal drauf ;)


    schöne Grüße


    Toolman

    aktuellste TB-Version. ESET Smart Security, Windows 10 Pro

  • Tatsächlich, es hat geklappt!
    Aber welchen Sinn machen diese doppelten und verwirrenden Optionen? :|


    Vielen Dank erst einmal!


    P. S.: Habe jetzt noch ein merkwürdiges Verhalten von TB 5 entdeckt. Einstellungen bei den Konten werden mal so und mal so angezeigt. Z. B. ist unter Junk-Filter mal das persönliche Adressbuch als vertrauenswürdig ausgewählt (also angehakt), wenn ich jedoch auf ein anderes Konto wechsle oder innerhalb des Kontos auf andere Einstellungen gehe und wieder zurück auf Junk-Filter, ist der Haken wieder weg. Kann das jemand bestätigen?


    [IMG:http://img846.imageshack.us/img846/772/zwischenablage03c.jpg]

  • Zitat

    Aber welchen Sinn machen diese doppelten und verwirrenden Optionen?


    das was du zuerst eingestellt hast, ist eine Möglichkeit alle gesendeten Nachrichten von allen Konten zusammenfassen zu können. Ebenso Entwürfe und Archiv. Andernfalls hast du das bei separaten Posteingängen auch separat. Bei Verwendung des Lokalen Ordners braucht man diese Optionen nicht zu verstellen.


    Zitat

    wenn ich jedoch auf ein anderes Konto wechsle oder innerhalb des Kontos auf andere Einstellungen gehe und wieder zurück auf Junk-Filter, ist der Haken wieder weg. Kann das jemand bestätigen?


    hast du denn den Dialog einmal mit OK verlassen um die Einstellungen zu speichern. Ansonsten kann ich dein von dir genanntes Verhalten nicht bestätigen.

    aktuellste TB-Version. ESET Smart Security, Windows 10 Pro

  • Ja, ich habe mit OK gespeichert. Ich habe über 10 Konten, überall soll dem Persönlichen Adressbuch natürlich vertraut werden, wenn ich aber jeweils nacheinander in den Konten-Optionen auf "Junk-Filter" (im Wechsel mit Anklicken anderer Optionen, z. B. "Verfassen und Adressieren") klicke, ist mal ein Haken drin bei "Persönliches Adressbuch", mal nicht, und zwar mal so, mal so, und das beim selben Konto, ohne dass ich etwas anderes täte, als mir die Optionen der Konten anzuschauen.