Darstellung thunderbird 5

  • Habe vor einigen Tagen thunderbird 5 runter geladen - und bin echt enttäuscht.
    Auf meinem 2 Jahre alter Rechner (Windows Vista) wird die Befehlszeile dunkelgrau dargestellt - alles anderes als benutzerfreundlich!!


    Wie kann ich diesen miserable Outfit ändern, also wieder normal heller gestalten?


    Ungehalten ob dieser unerfreulichen Neuerscheinung und auf Hilfe hoffend
    heha

  • Die neue Oberfläche mit einzelnen Reitern in drei Zeilen ist eine Katastrophe! Zeklüftet und Platz hamsternd. Wie bekomme ich mein altes Thunderbird wieder?

  • "jhoyer" schrieb:

    Die neue Oberfläche mit einzelnen Reitern in drei Zeilen ist eine Katastrophe! Zeklüftet und Platz hamsternd. Wie bekomme ich mein altes Thunderbird wieder?


    Thunderbird v3 oder Thunderbird v5 mit altem Aussehen?

  • benutze 5.0 daheim in DE im neuem Gewand und die ältere in CZ im Büro und fürchte mich vor einem update auch dort ....

  • im übrigen ist auch Firefox, obwohl immer upgedatet, auf den beiden Systemem in der GUI sehr unterschiedlich. Auf win7/64 - DE ist die neue platzsparende Version da, sicher nicht Standard, aber praktisch, auf XP/32-CZ ist es die klassiche darstellung.

  • Win7 braucht prinzipbedingt mehr platz als XP


    Die GUI von Thunderbird selbst hat sich meines Erachtens nicht viel geändert.
    Bei gleichem System sind nicht viele optische Unterschiede zwischen TB 3.1 und TB 5.0 auszumachen.


    Über die optischen Vorzüge von Win7 gegenüber Win XP kann man bekanntlich streiten.

  • Ich grübele immer noch darüber, was denn wohl mit der "Befehlszeile" im ersten Beitrag gemeint sein könnte. Die Menüleiste? Dann dürfte das wohl an der Theme-Auswahl liegen.


    Auch die "einzelnen Reiter in 3 Zeilen" sind mir unerfindlich, wenn ich mir das so ansehe.

  • Der erste Beitrag ist nicht von mir. Mir ging es um die Möglichkeit, über eine Einstellung die ältere GUI zu bekommen, aber Themen habe ich nicht endeckt.
    Die neue Darstellung in Aero finde ich sehr zerklüftet.

  • Das ist ein Problem von Aero
    Ich nutze das "klassische" Look & Feel von Windows 2000. Die moderne "Bonbon-Oberfläche", die XP standardmäßig installiert, finde ich zum arbeiten nicht wirklich geeignet, von der Win7-Oblerfläche ganz abgesehen.

  • "Cosmo" schrieb:

    Ich grübele immer noch darüber, was denn wohl mit der "Befehlszeile" im ersten Beitrag gemeint sein könnte. Die Menüleiste? Dann dürfte das wohl an der Theme-Auswahl liegen.


    Auch die "einzelnen Reiter in 3 Zeilen" sind mir unerfindlich, wenn ich mir das so ansehe.


    So hätte ich es eben auch gerne - wie dort im Link angezeigt - bei mir "verschwindet" besagten Zeilen (also "Datei Bearbeiten Anischt Navigation ...) im schwarzen Nirvana, die Zeile darunter (Abrufen, Verfassen, Adressen ....) sind dank einer "Umrahumng) minimal besser zu lesen!
    Lesbar, aber eben in keiner Weise benutzerfreundlich!

  • Dann mußt Du dir die Farbgebung von AERO anpassen oder die transparente Darstellung abschalten.
    TB hat da keinen Einfluß darauf, das macht Windows 7

  • "HaasUwe" schrieb:

    Dann mußt Du dir die Farbgebung von AERO anpassen oder die transparente Darstellung abschalten.
    TB hat da keinen Einfluß darauf, das macht Windows 7


    ich habe kein Windwos 7 sondern Windows Vista!

  • "ratinho" schrieb:

    Windows XP ... iTunes


    Der Zusammenhang zu Thunderbird und Aero ist wo genau? :| Der Himmel ist auch grau und wird manchmal rosa, trotzdem frage ich nicht im TB-Forum, woran das liegt.


    Edit: der zitierte Beitrag von ratimho wegen nachträglich eingefügtem Spamlink entfernt, der User gesperrt
    Mod. rum

  • tja, daran scheints nicht zu liegen - trotz vorgenommenen Änderungen am dunkelgrauen Erscheinungsbild von TB = keine Änderung!


    Muss ich damit leben?

  • o.K. - wie so häufig: Anwenderfehler - mit der Änderung der Farbintensiv wird es zumindest lesbarer!
    Herzlichen Dank für die Hilfe!
    :D heha