abook.mab da, aber nur ein paar Adr. im Adressbuch sichtbar

  • Hallo,


    eine Bekannte rief mich heute an und meinte, ihre Kontakte seien nicht mehr sichtbar im Adressbuch.
    Ich habe nach der Datei abook.mab gesucht und sie auch gefunden. Nachdem ich sie mit dem editor geöffnet habe, waren hier auch sehr viel mehr email Adressen zu finden als im Thunderbird Adressbuch angezeigt werden.


    Ich habe die Datei auf den Desktop kopiert. Die Datei in Dokumente und Einstellungen/Benutzer/Thunderbird/Profiles gelöscht und neu reinkopiert, aber leider sind die Adressen immer noch nicht sichtbar.


    Ein Importieren der Datei bringt auch nichts. Hier werden dann zwar die Anzahl der Kontakte im Adressbuch hergestellt, aber alle Kontakte sind komplett leer.


    Im abgesicherten Modus werden die Adressen auch nicht angezeigt.


    Gestern wurde der CCleaner angewendet und einige Programme via Systemsteuerung/Software gelöscht (Programme für die Kamera, ein Programm namens setbrowser, aber keines das im direkten Zusammenhangmit dem Thunderbird steht). Was der CCleaner alles gelöscht hat (auch in der registry) weiß ich leider nicht.


    EIne Systemwiederherstellung ist leider auch nicht möglich, da diese Funktion deaktiviert war.


    Ich habe jetzt schon fast 2 Stunden im Netz gesucht, aber keine passende Lösung gefunden :(


    Gibt es eine Möglichkeit die Adressen EINFACH wieder in Thunderbird zu integrieren? In der Datei stehen ja noch einer Menge anderer Zahlen, Buchstaben ... in meinen AUgen leider Hyroglyphen. Kann ich irgendwo erkennen, ob diese Datei beschädigt ist oder irgendwo ein kleiner Fehler drin ist?


    Oder hat jemand eine Idee, warum nur ein Teil der Adressen sichtbar ist?


    Vielen vielen Dank im oraus für eue Antworten :)


    sookie

  • Nachtrag:


    Ich habe nun das AddOnn "MoreFunctionsForAdressBook" installiert. Habe mit dem unter anderem den Punkt "wiederherstellen" ausgewählt und bekomme nun mehr Adressen angezeigt. Allerdings nur bis zu dem Buchstaben "D". :gruebel:


    Warum zeigt er mir denn nicht alles an :nixweiss: :help:

  • Zitat von "sookie"

    Oder hat jemand eine Idee, warum nur ein Teil der Adressen sichtbar ist?


    Weil das System mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit noch einiges andere hat durchmachen müssen, als das beschriebene. Was genau, kann auch die beste Glaskugel nicht beantworten, die nicht neben dem Rechner stand.


    CC + abgeschaltete Systemwiederherstellung (die hier allerdings nichts geholfen hätte) kommt mir vor wie ein Fallschirmspringer, der die Gurte des Hauptfallschirms mit dem Messer traktiert und den Notfallschirm gar nicht erst anlegt. Diesem kann auch niemand mehr helfen.