User-Agent

  • Hallo zusammen,


    ich habe kürzlich von der Tunderbird-Version 3 auf die aktuelle Version 8 aktualisiert. Dazu habe ich keine saubere Neuinstallation gemacht, sondern die "Updatefunktion" (Nach Aktusalisierungen suchen) verwendet und somit das Programm aktualisiert.


    MIr ist aufgefallen, dass nach der Aktualisierung bei Mails, die ich als Entwurf gespeichert hatte, der Zeichensatz nicht mehr stimmte bzw. auf einmal völlig wirre Zeichen im Text auftauchten. Nicht bei allen, aber bei einigen Nachrichten. Betroffen davon waren die Umlaute und das ß. Auf Unicode umstellen hat aber nichts gebracht.


    Dann fällt mir nun auf, dass als User-Agent immer noch die Version 2 angegeben wird (User-Agent: Thunderbird 2.0.0.23 (Windows/20090812). Das ist wohl noch die Version vor meinem Update auf Version 3.


    - Sie die angesprochenen Punkte vielleicht auch bei anderen nach einem (automatischen) Update auf Version 8 aufgefallen?


    - Wie lassen sich die Fehler beheben?


    Moschehosche