"xx Nachrichten in "Entwürfe" gelöscht"

  • Thunderbird-Version: 9.0.1
    Betriebssystem + Version: Windows XP Professional, Version 2002, SP 3
    Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): (Arbeitgeber)


    Hallo,


    in meiner Statusleiste steht in unregelmäßigen Abständen (grob geschätzt... zwischen 10 und 50 mal am Tag) immer wieder: "xx Nachrichten in "Entwürfe" gelöscht". - xx ist eine Zahl zwischen 1 und etwa 30. So viele Nachrichten gibt's in "Entwürfe" aber gar nicht und da fehlen auch keine. Und ich hab da auch noch nie eine Nachricht gesehen, die ich nicht selbst geschrieben hatte. (Im Papierkorb tauchen auch keine Nachrichten auf, die ich nicht selbst gelöscht habe).


    Hier ist das "Aktivitäten"-Fenster dazu:
    [IMG:http://img217.imageshack.us/img217/7123/thunderbirdaktivitaeten.th.jpg]


    Was kann das sein? Ist das irgendwie bedenklich (und weist z.B. auf Malware (?) auf dem Mailserver hin?) oder kann ich das ignorieren?


    Danke!



    edit:
    ... oder kennt das Phänomen zumindest sonst noch jemand?

  • Hallo,

    "vvka" schrieb:

    Postfachanbieter (z.B. GMX): (Arbeitgeber)


    kann es sein, daß du im gewerblichen Umfeld grob geschätzt 30 bis 50 Mails pro Tag schreibst? Je nach Einstellung unter Verfassen -> Allgemein werden diese zwischengespeichert und beim erfolgreichen Versand automatisch wieder gelöscht. Meistens beachtet man die gar nicht, weil zum Glück in der Regel für diese Art der Sicherung kein Bedarf besteht, darauf zurück zu greifen.

  • Nein, ich schreibe nicht sehr viele Mails, vielleicht 10 am Tag - nicht mal annähernd so viele, wie da lt. Statuszeile gelöscht werden.
    Eigentlich werden die Mails, die ich schreibe, ja direkt beim Versenden aus "Entwürfe" gelöscht bzw. in "Gesendet" verschoben.

  • Dann wirf doch mal im Laufe eines Tages einen Blick in den Ordner und guck nach, was sich da so sammelt.

  • So, ich habe heute extra noch mal mehrmals nachgesehen - keine Nachrichten in "Entwürfe" zu sehen.


    Heute gab's nur einmal eine solche Meldung ("8 Nachrichten in "Entwürfe" gelöscht") - aber ich habe zu keinem Zeitpunkt irgendwelche Nachrichten in "Entwürfe" gesehen, außer während ich gerade eine Mail verfasse. (Davon abgesehen hab ich heute nur eine einzige Mail verschickt).




    Mir ist aber noch aufgefallen: Wenn ich selbst Nachrichten lösche, steht da "xx Nachrichten von "Posteingang" in "Papierkorb" verschoben" - statt "xx Nachrichten ... gelöscht".



    Tja :nixweiss:

  • Ok, ich glaube ich weiß jetzt, was das ist:


    Die automatisch gespeicherten Kopien, während die Nachricht erstellt wird. Wenn ich lange Mails schreibe und an denen auch lange rumschreibe, dann werden währenddessen/ nach dem Abschicken ganz viele "Nachrichten in "Entwürfe" gelöscht"... wenn ich überhaupt keine Mails schreibe, dann passiert da auch nix.


    und Montag schrieb ich ja selbst:

    Zitat

    Heute gab's nur einmal eine solche Meldung ("8 Nachrichten in "Entwürfe" gelöscht") - aber ich habe zu keinem Zeitpunkt irgendwelche Nachrichten in "Entwürfe" gesehen, außer während ich gerade eine Mail verfasse. (Davon abgesehen hab ich heute nur eine einzige Mail verschickt).



    Ich werde das mal weiter beobachten, aber ich denke, das wird wohl die Antwort sein.


    Danke, Thomas, fürs Helfen (bzw. Versuchen).