Posteingang unvollständig

  • Thunderbird-Version: 11.0.1
    Betriebssystem + Version: Windows XP
    Kontenart (POP / IMAP): POP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): Freenet


    Mein Problem ist folgendes:
    Ich arbeite mit Thunderbird auf 2 PC's und einem Laptop und erhalte auf
    jedem Gerät immer nur die aktuellen Posteingänge angezeigt, aber nicht die
    alten Nachrichten, die ich über die anderen Rechner erhalten habe.
    Jetzt will ich einen PC ausrangieren, dabei würden mir aber sämtliche dort
    hinterlegten E-mails verlorengehen.
    Daher meine Frage: Wie bekomme ich sämtlichen Schriftverkehr auf allen
    3 Geräten angezeigt.
    Als 'Laie' ist es mir bislang nicht gelunden, die Lösung zu finden, und so hoffe
    ich auf Hilfe in diesem Forum.

  • Hallo,
    ich vermute mal, du hast eingestellt, die Mails beim Abholen vom Server zu löschen.
    Stell einfach unter Konteneinstellungen / Servereinstellungen ein, die Mails erst nach einer gewissen Zeit zu löschen.
    Die Alternative wäre, auf IMAP umzusteigen. Befaß dich aber mit der Materie und versuch die Unterschiede zu POP3 zu verstehen!
    Der große Vorteil wäre, daß du auch alle gesendeten Mails immer auf allen Rechnern synchron hast.
    HTH, muzel
    P.S. Wie du die Daten des ausrangierten Rechners retten kannst, findest du hier.

    Einmal editiert, zuletzt von muzel ()

  • OhMann (fein, dass ich das in diesem Fall schreiben kann, ohne es bös' zu meinen),


    die E-Mails lassen sich recht einfach auf einem Rechner zusammenführen. Dazu musst Du lediglich ein paar Dateien (eine pro Ordner im TB) koperien und ggf. vorher umbenennen, falls sie gleiche Namen haben. TB darf dabei nicht laufen.
    Anschließend kannst Du dann innerhalb des TB die E-Mails noch umorganisieren, wenn Du magst.


    Wie findest Du nun die Dateien und wo sollen müssen sie hinkopiert werden? Schau mal in die Anleitung und FAQ, z.B. hier.


    Vielleicht nimmst Du Dir auch vorher die Zeit und liest dort ebenfalls nach, wodurch sich die Kontoarten POP und IMAP unterscheiden. Wenn Du die Möglichkeit hast, auf IMAP zu wechseln, könntest Du so nämlich erreichen, dass alle Deine Rechner die gleichen E-Mails verfügbar haben.


    Gruß


    Susanne


    Edit: OhFrau, da warst zu langsam. Der Muzel-Mann war schneller ;-)