Zusammenführung der Posteingänge von 2 Konten in einem lokal

  • Thunderbird-Version: 17.0.2
    Betriebssystem + Version: Vista
    Kontenart (POP / IMAP): POP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): GMX und Uni



    Hallo,


    ich habe heute meinen Rechner auf Werkszustand zurückgesetzt und musste dann natürlich auch Thunderbird neu installieren. Es ist alles super, nur eins stört/wundert/verärgert mich massiv und ich habe bisher noch keine Hilfe gefunden:


    Früher konnte ich den Posteingang beider E-Mail-Konten (s.o. GMX und meine Uni) in einem Posteingang in den lokalen Ordnern betrachten. Das geht jetzt nicht mehr.


    Folgendes habe ich schon getan:
    Ich kann bei den Konteneinstellungen eingestellt, dass alles in den lokalen Ordnern gespeichert wird (Postausgang, Archiv, Papierkorb, Gesendet usw.). Das einzige, was man dort nicht einstellen kann ist, einen lokalen Posteingang für beide Konten zu haben. Was soll das?
    Ich habe in den lokalen Ordnern einen Ordner namens "Posteingang" erstellt, in den alle E-Mails aus den beiden getrennten Posteingängen kopiert werden (oder vielleicht auch nur dort angezeigt werden), die größer als 0 KB sind (also faktisch alle). Da dieser Ordner jedoch nur in alphabetischer Reihenfolge in den Lokalen Ordnern (also zwischen Papierkorb und Posteingang an dritter Stelle), die wiederum erst unterhalb der Konten angezeigt werden. Das würde ich gern ändern, sodass Lokale Ordner ganz oben sind und darin zuerst der Posteingang angezeigt wird. Das scheint momentan leider nicht möglich zu sein.


    Gibt es eine andere Möglichkeit, die vielleicht nicht dazu führt, dass ich 3 Posteingänge habe, sondern hübsch 2in1, ohne dass die 2 einzeln übrig bleiben? Und lässt sich das alles, wenn es auch bei 3 Posteingängen bleiben muss, wie ich es bisher gelöst habe, so darstellen, dass ich den Rest zumindest nicht sehe bzw. er darunter ist und nicht darüber?


    Über Lösungsvorschläge würde ich mich sehr freuen!
    lg Hannes Horst