Anzeigefehler (neues Fenster tritt in den Hintergrund)

  • Hallo!
    Nicht nur in diesem Forum bin ich neu, sondern ich benutze Thunderbird auch erst seit ein paar Tagen. Nun habe ich gleich das folgende Problem(chen):
    Ich rufe nicht nur E-Mails mit Thunderbird ab, sondern habe auch einige RSS-Feeds abonniert, die ich nun mit Thunderbird abrufe und darin lese.
    Neue E-Mails und Feed-Nachrichten werden jeweils in einem neuen Fenster geöffnet. Bei Mails funktioniert alles einwandfrei.


    Öffne ich jedoch eine der Feed-Nachrichten, dann öffnet sich zwar das neue Fenster und die Nachricht wird geladen, nach 1-2 Sekunden verschwindet das Fenster aber im Hintergrund, so dass ich wieder das Thunderbird-Hauptfenster vor mir habe. Ich muss das Fenster der gerade geöffneten Nachricht manuell wieder in den Vordergrund holen. Das Ganze passiert aber nur bei der ersten Feed-Nachricht, bei den weiteren bleibt das neue Fenster im Vordergrund, so wie es sein soll.
    Das ist jetzt zwar kein schwerwiegender Fehler in Thunderbird, aber ich finde es trotzdem nervig, wenn ich die erste Feed-Nachricht immer mit Alt+Tab oder per Mausklick zurück in den Vordergrund holen muss.
    Ist dieser Fehler bekannt und/oder gibt es eine Möglichkeit, den Fehler zu beheben?


    Edit: ich musste gerade feststellen, dass das beschriebene Phänomen doch nicht nur bei der ersten Feed-Nachricht, die geöffnet wird, auftritt. Manchmal setzt sich das neue Fenster auch bei den folgenden Nachrichten in den Hintergrund. Eine Regelmäßigkeit konnte ich aber noch nicht feststellen.


    Viele Grüße und tausend Dank für eure Hilfe!!!
    Brody


    Thunderbird-Version: 24.0
    Betriebssystem + Version: Windows 7, 64 Bit