S/MIME und Vertrauen einstellen

  • Thunderbird-Version: 24.0
    Betriebssystem + Version: Mac OS X 10.8.5
    Kontenart (POP / IMAP): POP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): GMX
    S/MIME oder PGP: S/MIME


    Hallo zusammen!


    Ich habe seit Jahren ein S/MIME-Zertifikat von Verisign/Symantec und das funktioniert auch reibungslos. Nach dem Umstieg von Win zu Mac habe ich mein Zertifikat mitgenommen, in der Schlüsselbundverwaltung hinzugefügt, in TB installiert, alles super. Funktioniert wie es soll.


    Nun läuft aber mein Zertifikat bald ab, und ich habe ein neues bekommen. Ich habe es auf die selbe Art und Weise installiert, aber Thunderbird meint "Sending of message failed. Unable to sign message. Please check that the certificates specified in Mail & Newsgroups Account Settings for this mail account are valid and trusted for mail."
    Dieser Anweisung bin ich natürlich nachgekommen, aber mein Zertifikat scheint gültig zu sein, zumindest der Schlüsselbundverwaltung und Thunderbird nach, und auch dem Aussteller habe ich in Thunderbird unter "Servers" das Vertrauen ausgesprochen.


    Und jetzt komme ich nicht mehr weiter. Ich habe einen schwachen Verdacht, das möglicherweise Thunderbird nicht unschuldig ist, denn in der Mac-Version 24.0 hängt es sich regelmäßig nach dem Bearbeiten irgendwelcher Einstellungen in den Account Settings auf. Andererseits funktioniert's mit dem alten (noch ein paar Tage gültigen Zertifikat) bestens...


    Hat jemand einen guten Tipp für mich?


    Lieben Gruß!


    Edit:
    Root Zertifikate von Symantec sind alle da (im System, also der Schlüsselbundverwaltung, und in TB). Es ist wie verhext...


    nochmal ein Edit:
    Mit dem (neuen) Zertifikat einer anderen Zertifizierungsstelle klappt's.


    Also: erledigt.