[owncloud] Benachrichtung und "mehrere Teilnehmer"

Am 24.09.2018, werden in der Zeit zwischen 21:00 Uhr und 09:00 Uhr des folgenden Tages Wartungsarbeiten am Server durchgeführt. Daher wird die Webseite in dieser Zeit nur eingeschränkt erreichbar sein.
  • Thunderbird-Version: 24.3.0
    Lightning-Version: 2.6.4
    Betriebssystem + Version: Windows 7 64bit


    Hallo Leute,


    ich betreibe einen Server mit owncloud (6.0.1, Debian-Paket), mit 3 owncloud-accounts und jeweils separaten Kalendern. Jeder User hat Vollzugriff auf jeden Kalender (UserKal1, UserKal2, UserKal3). Die Einbindung in Lightning über CalDav klappt soweit auch anstandslos. Auf allen drei Thunderbirds klappt erstellen, anzeigen und löschen per Sync-Button.


    Gibt es nun eine Funktion, die es ermöglicht, dass wenn jemand was an meinem Kalender (also User2 ändert was auf UserKal1) verändert, dass ich nach der erfolgreichen Synchronisierung eine Benachrichtigung erhalte? Ob per Mail an mich selber, oder per Popup ist mir relativ Wurst. Hauptsache ich bekomme visuell irgendwie angezeigt, dass sich was an meinem Kalender verändert hat. Sonst müsste ich ja selber jede 5 Minuten den Kalender auf Änderungen überwachen - das würde irgendwie den Sinn der ganzen Sache verfehlen. Hat da wer Tipps?


    Des Weiteren bin ich mir noch nicht ganz sicher, wie man das logisch lösen kann. Ich habe nun einen Termin, bei dem alle 3 User teilnehmen müssen. Versende ich jedoch jetzt Einladungen (über die integrierte Funktion) an alle drei Kalenderbenutzer, wird der Termin ja auch bei Bestätigung in den jeweiligen Benutzerkalendern eingetragen. Das heißt letztendlich werden insgesamt 3 Termine angezeigt, obwohl es sich um einen Termin "für alle" Kalenderbenutzer handelt. Ist es klar, was ich meine?
    Es wäre schön, wenn man beim Anlegen von Terminen mehrere Kalender auswählen kann, um einen Termin quasi so zu gruppieren. Oder gehe ich vielleicht schon beim Aufbau des Kalenders falsch vor?