Weiterleiten von Mails mit Anhang erzeugt zusätzliche Datein

  • Thunderbird-Version: 24.2.0
    Betriebssystem + Version: Win7 Prof. 64 Bit
    Kontenart (POP / IMAP): POP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): 1&1


    Ein freundliches Hallo ins Forum,


    habe bei einem PC das Problem, dass beim Weiterleiten von E-Mails mit Anhängen, zusätzlich zu jeder Datei des Anhangs eine Datei "Nachrichtenteil als Anhang" hinzugefügt wird.
    Sind z.B. in einer Mail zwei Dateien im Anhang, so werden beim Weiterleiten dieser Mail noch zwei Dateien mit dem Namen "Nachrichtenteil als Anhang" beigefügt.
    Ich habe eine solche Datei mit der Endung eml umbenannt und geöffnet. Im Ergebnis öffnet Thunderbird ein leeres Mail-Fenster - das aber nur zur Info.
    Thunderbird ist so konfiguriert, dass beim Weiterleiten die Mails eingebunden und nicht als Anhang verschickt werden. Warum diese "Zusatzdateien" in der Anlage erzeugt werden, kann ich mir nicht erklären. Thunderbird ist auf diesem PC von Anfang an installiert und hat bis Dato einwandfrei funktioniert.
    Vielleicht hat von Euch jemand eine Idee, woran dies liegen könnte.


    Schon 'mal Danke für evtl. Tips.