manche Mail nicht ausdruckbar [Erl.]

  • Thunderbird-Version: 24.6.0
    Betriebssystem + Version: Ubuntu 14.04
    Kontenart (POP / IMAP): POP
    Postfachanbieter (z.B. GMX):T-Online


    Hallo in die Runde,
    ich habe folgendes Problem, für welches ich auch in älteren Forenbeiträgen keine Lösung gefunden habe:
    Seit der Installation von Ubuntu 14.04 und Thunderbird 24.6.0 können manche Mails einschl. Anlagen nicht ausgedruckt werden. Im Spooler erscheint der Druckauftrag mit einer Dateigröße von 0kB und wird weitergeleitet, der Drucker (Kyocera Mita FS 3820N) läuft an und verstummt nach kurzer Zeit ohne Ausdruck. Die Druckvorschau funktioniert. Wenn diese Mails an ein anderes Postfach weitergeleitet werden, erscheinen sie dort ohne Inhalt. Wenn diese Mails über Antworten an ein anderes Postfach geschickt werden sind sie (bis auf die ursprünglichen Kopfzeilen und Anlagen) beim Empfänger vollständig und auch ich kann das Anschreiben (ohne Kopfzeilen und Anlagen) ausdrucken. Ich habe keine Unterschiede in Datenmenge der Mails, Zeichenkodierung oder ähnlichem bei druckbaren und nicht druckbaren Mails gefunden.
    Das Löschen des Papierkorbes und ein Komprimieren änderten nichts an der Situation.
    Was kann ich noch versuchen, um dieses Problem in den Griff zu bekommen?
    mfg (mit fragenden Grüßen)
    unwissender Nutzer

  • Problem gelöst.
    Beim letzten Upgrade des Betriebssystems ist offenbar irgendwie bei den Servereinstellungen aus POP IMAP geworden und damit wurde wohl dies merkwürdig anmutende Verhalten von Thunderbird ausgelöst. In der Gewißheit, dass das Konto auf POP umgestellt ist, habe ich da nicht noch einmal nachgeschaut.
    Danke an alle, die versucht haben, sich dazu Gedanken zu machen.
    mfg