Mails verschwunden und kein Kopieren möglich (System Linux Mint)

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: 31.6.0
    * Betriebssystem + Version: Linux Mint 17.1
    * Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    * Postfachanbieter (z.B. GMX): Gmail
    * Eingesetzte Antivirensoftware: keine
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):


    Habe heute ein neues Postfach eingerichtet über mailbox.org. Geht aber bei TB ja eigentlich automatisch. Mit einem Male sind im Eingang von Gmail sämtliche Mails verschwunden. Aber Gott sei Dank sind die ja noch in "Allen Nachrichten" und im "Papierkorb" zu finden. Leider lassen diese sich nicht mehr in den Posteingang verschieben. Kommen immer wieder dorthin zurück. Die Fehlermeldung steht nur eine halbe Sekunde und ist deshalb nicht zu lesen. Ich habe 6 Postfächer und alle anderen sind in Ordnung. Wer hat ein :idee: für mich?