Leerzeichen gehen beim Kopieren verloren

Wenn Sie plötzlich keine E-Mails mehr empfangen können

Bitte lesen Sie die Hinweise zu den beiden derzeit häufigsten Problemursachen!

Hier bitte klicken!

Diese rote Box verschwindet, wenn Sie in der rechten oberen Ecke auf das X klicken.

  • hallo,
    seit ein/zwei Wochen (ich glaube seit Version 38) habe ich das Problem dass beim Kopieren innerhalb von Thunderbird Leerzeichen verloren gehen. Das Problem tritt nicht auf, wenn ich Text (mir Leerzeichen) direkt in eine neuen Mail schreibe und versende, sondern nur wenn ich Text mit mehreren Leerzeichen (egal ob am Beginn oder mitten in einer Zeile) z.B.

    Code
    444
       444   5555
    -- 
       88 --

    in eine Mail schreibe, und von dort dann in eine andere Mail kopiere. Das Ergebnis:

    Code
    444
    444 5555
    -- 
    88 --

    d.h. am Zeilenafang werden alle Leerzeichen gelöscht, innerhalb einer Zeile bleibt ein Leerzeichen übrig (siehe auch Anhang).


    Wenn ich denselben Text aus der gespeichteren (Entwurfs-) Mail kopiere bleiben alle Leerzeichen erhalten; aber: sobald ich die gespeichteren (Entwurfs-) Mail mit "Bearbeiten" wieder öffne und dann erst kopiere, werden die Leerzeichen wieder entfernt.


    * Thunderbird-Version: 38.1.0
    * Betriebssystem + Version: Win 7 Pro
    * Kontenart (POP / IMAP): POP
    * Postfachanbieter (z.B. GMX): 1&1
    * Eingesetzte Antivirensoftware: Avast
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): interm
    * Option "Nachrichten in HTML-Format verfassen" ist NICHT aktiviert
    * Optionen zur Rechtschreibung sich NICHT aktiviert