Formatierunssalat im Mailtext

  • Folgendes Problem:
    Die Formatierung des Mailtexts ist nicht zu steuern!
    Vor allem über copy/paste werden Schriftarten und -größen von Thunderbird beliebig verändert und können auch nicht mit den "Bordmitteln" vereinheitlcht werden!
    Im Editor schaut der Text zudem oftmals gleich aus (alle Buchstaben haben dieselbe Größe und dieselbe Schriftart), wenn das Mail dann im "gesendet"-Ordner ist, sind oft vielerlei Schriftgrößen zu sehen.
    Derselbe Salat kommt natürlich so auch beim Empänger an!


    Tips, wie man das beheben könnte?


    Dankei m Voraus


    Zarniwoop


    * Thunderbird-Version: 38.3.0
    * Betriebssystem + Version: Mac OSX 10.7.5
    * Kontenart (POP / IMAP): egal
    * Postfachanbieter (z.B. GMX): div.