Thunderbird verschwindet nach Neustart

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version:38.2.0
    * Betriebssystem + Version:Windows 10
    * Kontenart (POP / IMAP):beide
    * Postfachanbieter (z.B. GMX):web, freenet
    * Eingesetzte Antivirensoftware:symantec Internet Security
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):symantec Internet Security


    Hallo,


    nach einer Deinstallation und einer Neuinstallation von Thunderbird verschwindet Thunderbird nach dem Neustart wieder vom Computer.
    Ich muss es nach jedem Start neu installieren.
    Muss ich unbedingt noch einmal komplett neu deinstallieren oder gibt es auch einen einfacheren Weg.
    Wie kann ich eventuell komplett deinstalliere?
    Muss ich voher die Profile sichern?


    Ergänzung:
    Die Installationsdateien sind auf dem Computer in dem dafür vorgesehenen noch vorhanden, allerdings werden die exe-Dateien ohne Icon angezeigt und wenn man versucht sie zu starten wird folgendes angezeigt:
    Auf das angegebene Gerät bzw. den Pfad oder die Datei kann nicht zugegriffen werden. Sie verfügen ggf. nicht über ausreichende Berechtigung, um auf das Element zugreifen zu können.


    Danke für Hilfe


    Stefan

    Einmal editiert, zuletzt von fanstel ()