2 von 3 IMAP-Konten bei einem User (Profil) defekt

  • * Thunderbird-Version: 38.4.0
    * Betriebssystem + Version: Windows 7 Prof.
    * Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    * Postfachanbieter (z.B. GMX): eigene Mailstation über DynDNS auf NAS
    * Eingesetzte Antivirensoftware: Antivir
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): intern
    * AddOns: Lighting, InverseSogoConnector, CategoryManager, DublicateContactManager, MoreFunctionsforAddressbook, etc.


    Hallo miteinander,
    ich habe folgende Problemstellung und finde keine Lösung:
    Bei zwei meiner E-Mail-Konten kann ich weder senden noch empfangen.
    Beim Senden werden die SMTP-Server-Einstellungen bemängelt (obwohl die korrekt sind) - die Nachricht konnte aus unbekannten Gründen nicht über .... gesendet werden.
    Beim Abrufen von Mails steht unten in der Statusleiste, Verbunden mit ..., es werden jedoch keine Mails abgerufen.


    Wenn ich mich jetzt unter Windows als anderer User anmelde, dann funktionieren diese Konten mit genau denselben Einstellungen.


    Da die betroffenen Konten auf meinem eigenen Mailserver (über DYNDNS) laufen, dachte ich erst es könnte ein Zertifikat-Problem vorliegen, das halte ich aber für unwahrscheinlich, da es beim anderen User ja funktioniert. Ach ja CardDAV-Addressbuch und die Netzwerkkalender funktionieren auch nicht - alles liegt auf meinem NAS.


    Wie kann ich das bloß einfach reparieren?


    Viele Grüße


    Martin

  • Hallo miteinander,


    Problem gelöst, es lag doch an den Zertikaten bzw. Ausnahmeregeln. Ich habe diese alle gelöscht und seltsamerweise funktioniert es jetzt wieder.


    Viele Grüße
    Martin