Probleme beim Speichern von gesendeten Nachrichten in "Gesendet"

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version:38.6.0
    * Betriebssystem + Version: 7 SP1, 64 Bit-Betriebssystem
    * Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    * Postfach-Anbieter (z.B. GMX): 1+1
    * Eingesetzte Antiviren-Software: ESET NOD 32, Vers. 8.0.319.1
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):intern
    * Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen): Fritz box 7170 da es um internes Speichern geht sicher ohne Relevanz


    Hallo,
    ich habe ein neues Thema geöffnet, da ich zwar ein ähnliches Thema wie der Beitrag:


    Seit Updates Win10/ESET Probleme beim Speichern in Ordner von Mails mit Anhängen


    2. März 2016, 21:06



    leider kein Beitrag zur Lösung, sondern gleiches Problem, fast bei gleichen Randbedingungen, außer Windows 7.


    Das Programm TB friert ein, wenn ich eine Mail versende...- das passiert offensichtlich gut- dann nach dem Wechsel von "wird gesendet" nach "wird in gesendet kopiert" friert das Programm ein und die Waschmaschine simuliert Aktivität, aber nichts passiert...


    Das Problem kenne ich aber schon bei der TB Vorgänger Version, aber
    jetzt wird es lästiger, da häufiger und ich weiß nicht wie ich die Mail
    in einen Ordner bekomme, aus dem ich sie für mich archivieren kann,denn
    nach der erfolglosen Schleife "erneut versuchen" tippe ich auf nein und
    das Programm bietet mir an "Speichern" ja nein, bei ja kommt die Meldung
    "das Programm speichert gerade eine Meldung ab, warten? ja nein", aber
    auch "warten" nutzt nichts..., bei "nein" ist die Mail weg...



    Ich schalte dann das Programm aus, da die rotierende Waschtrommel ungute Gefühle erzeugt, als wenn alle Mails abgesaugt würden :evil:




    Gerade habe ich das Programm bei einer eingefrorenen Mail geschlossen(in
    der die Statusberichte gelistet waren..) und nach dem schließen von TB
    und Benachrichtigungen(Ligthening), blieb die noch nichtgespeicherte
    Mail offen. Beim Versuch sie zu schließen konnte ich wählen zwischen
    Speichern und Abbrechen.., hier hat das Speichern dann funktioniert.



    Beim Versuch das Programm wieder zu starten, musste ich erst "den
    laufenden Prozess ->Thunderbird *32.exe<- im Task manager beenden,
    danach öffnete sich das Programm wieder, auch mit dem TAB
    "Informationen zur Fehlerbehebung", jedoch nicht mit der dort
    generierten "E-Mail".



    (Ach ja, Apropos 32.exe, ich habe ja ein 64 bit Betriebssystem, könnte hier was nicht passen?)


    Diese wurde nach nochmaligem generieren dann auch problemlos
    gespeichert. => aber wohin senden???, wer könnte damit was
    anfangen??? Hier anhängen?





    herzlichen Gruß



    Julius

  • Hallo Julius,

    Das Programm TB friert ein, wenn ich eine Mail versende.

    Deinstalliere für einen Test die AV-Software, starte den Rechner neu und lass Dich überraschen.


    Gruß


    Susanne