Fehler beim Senden - Versand stoppt alle anderen Emails (Mail Merge)

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: 38.7.2
    * Betriebssystem + Version: Windows 7
    * Kontenart (POP / IMAP): Pop
    * Postfach-Anbieter (z.B. GMX): t-online
    * Eingesetzte Antiviren-Software: kaspersky
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): kaspersky
    * Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):


    Ich habe mehrere Newsletter-Listen mit teilweise mehreren Hundert Emailadressen. Die Emails werden mit Mail Merge generiert. Beim Versand der Emails bricht Thunderbird ab und zu mit einer Fehlermeldung ab (Adresse falsch geschrieben oder Postfach nicht erreichbar). Okay, das könnte ich später ändern. Nervig ist allerdings, dass nach der Fehlermeldung der komplette Versand stoppt. Ich muss in dem Kasten mit der Fehlermeldung erst auf "ok" klicken, dann geht der Versand der restlichen Emails weiter. Meine Frage nun: Gibt es eine Möglichkeit diesen aufploppenden Kasten abzuschalten, so dass der Versand der restlichen Emails nahtlos weiter geht? Also nicht versendbare Emails einfach ignoriert werden bzw. einfach als ungesendet im Postausgang verbleiben?


    Edit: Ich habe den Beitrag verschoben und den Betreff ergänzt. graba, S-Mod.

    Einmal editiert, zuletzt von graba ()