Problem mit neuem E-Mail Konto einrichten

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:


    * Rechner: Acer Desktop Aspire M1420 // Athlon IIX4 620c, 2,6 GHz, 64 bit
    * Thunderbird-Version: 45.1.1 (englisch)
    * Betriebssystem + Version: Win7 Home Premium 64 bit (Deutsch)
    * Kontenart (POP / IMAP): POP
    * Postfach-Anbieter: GMX
    * Eingesetzte Antiviren-Software: Windows Bitdefender
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): Windows *, Avast
    * Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen): Kein Router



    Der Rechner ist in einem Home LAN, 2 weitere Computer im LAN.
    Besonderheit: Es hängt am System noch eine Satellitenkommunikationsanlage über einen
    seperaten Network - Adapter dran.



    * An der Firewall lässt sich nichts ändern: Fehlercode 0x80070422. Das Problem konnte
    ich nicht beheben. Über TecTalk Anweisungen geholt - ohne Erfolg.



    Mein Problem:
    Das existierende Konto via GMX läuft problemlos; kann also Mails senden und empfangen.
    Durch Namensänderung möchte ich ein weiteres E-Mail Konto einrichten.
    Über die Yahoo Website habe ich ein weiteres Konto eingerichtet; das war kein Problem.
    Nun gelingt es mir aber nicht, dieses Konto auf TB zu übertragen: TB gibt bei der Einrichtung
    Fehlermeldung Name oder Passwort falsch.



    Von der (oder meiner) Logik her kann es nicht am Virenscanner oder Bit Defender liegen
    (wie bei Viktor43), denn mit der existierenden GMX Adresse habe ich keine Probleme.



    Zum Test habe ich das neue Yahoo - Konto auf meinem Laptop eingerichtet, (Win 7, TB) dort funktioniert es.



    Überlegung: Thunderbird total löschen (deinstallieren) und neu installieren?



    Nachsatz: Das System ist auf einem Schiff. Alles geht also per Surf - Stick und PrePay Card. Ein
    update auf Win10 - um das Problem mit der Firewall zu 'erschlagen' entfällt, weil das Upgrade
    immerhin 3 GB verschlingen wird.



    Ich weiß, es ist schwierig. Trotzdem wäre ich für einen Tipp dankbar.