Problem bei einem Konto, es wird alles richtig angezeigt, reagiert aber nicht!" Fehlermeldung"

  • * Thunderbird-Version: 45.4.0
    * Betriebssystem + Version: Windows 10
    * Kontenart Smtp / IMAP
    * Postfach-Anbieter gmail
    * Eingesetzte Antiviren-Software: Avira
    * Firewall Avira


    Ein freundliches Hallo in die Insider- Runde,


    Ich komme einfach nicht weiter, auch durch lesen von vielen Beiträgen habe ich nicht die Lösung gefunden.
    Ich habe mehrere Google- Mailadressen und nutze diese schon lange Zeit problemlos über TB, Anfang der Woche wurde ich (überraschend und erstmalig) von TB nach dem Aufrufen über Passwörter der einzelnen Konten abgefragt, ich habe diese der Reihe nach eingegeben und erinnere mich, dass es an einer Stelle eine „Fehlermeldung“ o.ä. gab.
    Fakt ist jetzt, dass 4 der 5 Adressen funktionieren und eine der Adressen „noch“ angezeigt wird, aber nicht mehr reagiert! Unter dem Adressnamen sind auch keine Ordner mehr vorhanden!
    Wenn ich von dieser Adresse Mails abrufen will öffnet sich rechts unten auf dem Bildschirm ein kleines Fenster mit der Fehlermeldung: „Der aktuelle Vorgang in „Posteingang“ ist fehlgeschlagen. Der Server des Kontos „……...@gmail.com“ antwortet: Unknow command z5mb135868274wjy.
    Die Kontoeinstellungen dieser Adresse sind genau die gleichen wie bei den anderen Adressen, auch die versch. Server sind die gleichen.
    Bei den Einstellungen: Extras / Einstellungen / Sicherheit / gespeicherte Passwörter / gespeicherte Zugangsdaten, wird dieses Konto nur bei „oauth“ nicht aber bei smtp oder imap wie die anderen Konten angezeigt!
    An den Google Einstellungen kann es nicht liegen, da ich diese Mailadresse über mein IPad abrufen kann!
    Will jetzt auch nicht mehr schreiben, vielleicht ist das Problem bereits bekannt, wenn das ein oder andere von mir noch anzugeben ist werde ich dies selbstverständlich gerne tun.


    Im Voraus besten Dank über eure Gedanken und Hilfe

  • Hallo,
    da es keine Antworten gibt, frage ich mich ob es für dieses Problem keine Lösungen gibt, oder ich etwas falsch gemacht habe?

  • Hallo lilser,


    vermutlich hat Dein Problem 6 Buchstaben und ergibt den Namen eines Internetriesen. Dein Provider macht vieles anders als es üblich ist und definiert sich teilweise eigene Standards. Das führt immer wieder einmal zu Problemen, nicht nur mit dem Thunderbird sondern auch mit anderen Mailclients wie Outlook.


    Da dieser Provider die E-Mails mitliest und zu Werbezwecken auswertetet, habe ich dort kein Konto. Ich kann Dir lediglich mit einem Hinweis auf die Mozilla Knowlegebase dienen. Dort siehst Du aber, dass dieser Provider etwas "speziell" ist. Siehe http://kb.mozillazine.org/Gmail


    Wenn Dir das nicht weiterhilft, warte bis sich jemand meldet, der dort ebenfalls ein Konto hat.


    Gruß


    Susanne

  • Hallo Susanne,
    Danke mal für den Hinweis, zeigt mir zumindest, dass es noch Leben da draußen gibt ;-) Werde mich einmal in dem Link einlesen und hoffen, daraus eine Lösung ableiten zu können.
    Bleibt mir ja sonst nicht viel anderes übrig!
    Gruß
    Dietmar

  • Hallo Dietmar,


    wenn Du das fragliche Konto sowohl im TB als auch beim Provider genau so einstellst, wie die funktionierenden, dann sollte es klappen. Der Teufel steckt vermutlich im Detail, von denen es bei diesem Provider einige zu beachten gilt.


    Gruß


    Susanne