Suchfunktionen finden Nachrichten nicht nach Inhalt

  • Hi, mir ist nach dem Umstieg von einer sehr alten Thunderbird-Version, die auf XP lief und niemals geupdatet wurde (irgendeine Version von 2012-2014), aufgefallen, dass ich gewisse Nachrichten nicht mit der Suche finden kann.
    Ich habe auf meinem IMAP-Konto einen neuen Ordner und einen Unterordner angelegt und Nachrichten dort hinein verschoben.
    Dort sind u.A. Nachrichten, die ich über ein Web-Portal verschickt habe - der Absender befindet sich also nur als Text in der Mail.


    Ich will nun diese Nachrichten suchen und finde dafür spontan 4 Methoden:
    1. Ich mache wie in der alten Version einen Rechtsklick auf den Ordner, in dem sie sich befinden, und gehe auf Nachrichten Suchen, woraufhin sich der gewohnte Dialog mit verschiedenen Suchkriterien öffnet. Das bekannte "Nachrichtentext" heißt nun vermutlich "Inhalt", also gebe ich "Inhalt enthält <name>" ein, Haken bei "Unterordner durchsuchen" rein, Haken bei "Auf Server suchen" raus, klicke auf "Suchen": Er findet 0 Nachrichten.
    2. Wieder m ThunderBird-Hauptfenster und bereits im richtigen Ordner gebe ich im oberen der beiden Suchfelder "<name>" ein, er schlägt mir direkt Adressbucheinträge(?) vor, ich drücke auf Enter, ein neuer Tab öffnet sich und sucht und findet tatsächlich die gesuchten Nachrichten.
    3. Im Hauptfenster und richtigen Ordner gebe ich "<name>" im unteren der beiden Suchfelder ein (Default-Titel: Diese Nachrichten Durchsuchen). Er findet 2 von 4 Nachrichten. Die beiden gefundenen hatten den Namen im Titel und im Absender, die nicht gefundenen im Nachrichtentext. Die Schaltfläche "Nachrichteninhalt", die nach Eingabe unter dem Suchfeld erscheint, habe ich natürlich aktiviert.
    4. Ich benutze die selbe Suchleiste wie bei 3., wähle einen Namen aus, für den der Nachrichtenfilter (3.) keine Ergebnisse ausgespuckt hat und drücke dann Enter. (Enter scheint an dieser Stelle nur zu funktionieren, wenn die Suchleiste alle Nachrichten ausgefiltert hat...). Er öffnet wieder den Such-Tab von 2. und findet dort die Nachrichten.

    Zusammengefasst: Der alte Such-Assistent (1.) und die Schnell-Such-Eingabe-Filter-Zeile (3.) finden in diesem Ordner keine Nachrichten nach Inhalten.


    Ich habe schon in eurem IRC-Channel gefragt, dort fand man aber auf die Schnelle keine Antwort und hat mir vorgeschlagen, doch mal hier zu posten.


    Vielen Dank und viele Grüße,
    Rhino



    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: 45.6.0
    * Betriebssystem + Version: Windows 10 Professional 64-Bit
    * Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    * Postfach-Anbieter (z.B. GMX): Wird aus Anonymitätsgründen nur auf Anfrage per PM verraten.
    * Eingesetzte Antiviren-Software: MS Defender
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): Win10-eigene
    * Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen): Sende-Probleme liegen nicht vor.

  • Moin,


    zu 1.: ist der Suchindex aktuell (Ordnereigenschaften - Reparieren)? Ist der Ordner komprimiert (Rechtsklick auf Ordner - Komprimieren)?
    Werden Nachrichten lokal bereitgehalten (Konteneinstellungen - Sync und Speicher) Ja, ich weiß, du suchst auf dem Server...


    Die gefundenen Mails gibt es tatsächlich im betreffenden Ordner, sie sind nicht gelöscht?


    Gruß, muzel

  • Vielen Dank, die Reparieren-Funktion hat dazu geführt, dass die Nachrichten auch mit den nicht funktionierenden 2 Methoden gefunden werden. < siehe unten


    Muss ich das jetzt mit jedem Ordner machen und regelmäßig wiederholen, damit er Nachrichten findet?


    Nein, ich suche nicht online, ich suche offline in den heruntergeladenen Nachrichten.
    Ja, die Mails sind im Ordner.


    Grüße, Rhi^^


    EDiT: sorry, zu früh gefreut. Er hat nur angefangen einen Teil der Nachrichten zu finden. Die Suche nach einem anderen Suchwort liefert immer noch keine Ergebnisse mit den oben erwähnten Methoden.

  • Warum eigentlich...

    Rhino Cracker schrieb:

    Haken bei "Auf Server suchen" raus

    ?
    Auf dem Server suchen dauert länger, ist aber vielleicht erfolgversprechender?
    Ich weiß nicht, wie oft der Suchindex neu gebaut wird, aber er kann sicher nicht immer 100% aktuell sein, besonders bei großen Mailboxen.
    Mit "Reparieren" erzwingt man die Neuerstellung.


    - m.