Virtuelle Ordner vergessen Einstellungen

    • Thunderbird-Version: 45.8 (*)
    • Betriebssystem + Version: W7 64
    • Kontenart (POP / IMAP): pop
    • Eingesetzte Antiviren-Software: MSE
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): int. Win-FW

    Hallo!


    Seit kurzem, wie immer über Nacht, spinnen exakt zeitgleich die Mozilla Progs (ok, FF gehört nicht hierher, aber bei dem sind mal wieder alle Cookies entwertet)


    Beim TB (* v. 45.8 sei lt. Programm das neueste (aber lt. Website sei es 52)), - egal, jedenfalls verlor er die Einstellungen der virtuellen Ordner. Es fehlt alles: die Angabe d. Ordner wo er suchen soll und auch die Kriterien sind futsch. Dennoch werden die zu erwartenden Such-Ergebnisse temp. angezeigt, aber nur bis man mit de Maus über die Einträge geht - dann verschwinden sie.


    Ich weiß, hier gab es schon Beiträge dazu, aber das Anlegen neuer Profile half nicht. Ich muss halt die Kriterien neu definieren und hoffen das es nicht wieder passiert. Da stand auch was von einer Datei id. diese Daten stehen sollen, ich finde den Beitrag aber nicht mehr. Ich tippe auf "virtualFolders.dat" wo das alles stehen sollte.
    Ich (bzw. der Rechner) hab auch nichts angestellt was so etwas auslösen könnte, keine Updates, keine Neuinstallationen, keine Änderungen, ...


    Nun frage ich: Wie kann man verhindern, dass dies wieder vergessen wird?
    Warum passiert sowas?


    FROHE OSTERN!

    mfg - pezi

  • Erledigt!

    hab die "virtualFolders.dat" aus einem Backup per Vergleichstool verglichen und die wirklich fehlenden Einträge daraus in die aktuelle Datei kopiert - passt.

    Klar hätte ich auch die gesicherte Datei einfach ins aktuelle Profil kopieren können - aber ich hatte inzwischen ein paar Lokale Unterordner gelöscht, neue kamen hinzu - ev. wäre da was durcheinander geraten - daher de umständliche Weg.


    Komisch ist nur, warum einzelne Einträge verschwanden (22 solcher virt. Ordner gabs u. nur 4 davon waren hinüber). Aber jene habe ich sicher nie manuell verändert.

    Naja, egal, ein aktuelles Backup ist immer gut ...

    mfg - pezi