Postausgangsserver entfernen da thunderbird immen den falschen nimmt

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version:
    • Betriebssystem + Version:
    • Kontenart (POP / IMAP):
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX):
    • Eingesetzte Antiviren-Software:
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):


    Hier können Sie Ihren Text schreiben:


    Hallo zusammen,


    Ich habe bei Thunderbird folgendes Problem.

    Thunderbird wählt immer einen falschen Postausgangsserver.

    Ich habe bereits einen anderen als "standard" gewählt trotzdem nutzt Thunderbird ständig den falschen.

    Ich habe den Postausgangsserver sogar gelöscht und er wird trotzdem benutzt.


    DA gleiche problem haben auch andere kollegen von mir mit vershiedenen Thunderbird versionen.

    DAs Problem besteht bei uns schon seit langem.

    Es ist total nervig da ich wenn ich nicht aufpasse immer von der falschen adresse schicke



    Meine VErsion 45.8.0

    Windows 10 aktuelle updates.

    Pop3 und imap

    verschiedene anbieter gmx/strato/..

    firewall windows

    router verschiedene da laptop

    Einmal editiert, zuletzt von graba () aus folgendem Grund: rote Schriftfarbe entfernt

  • Wenn ich eine Email beantworte nimmt er die adresse an den die email gegangen ist.

    Macht ja erstmal sinn,aber wenn icheinen postausgangsserver lösche muss er doch weg sein.

    woher holt THunderbird sich die informationen servername benutzername passwort etc.

    SInd die ganzen sachen noch irgendwo in einer ini gespeichert?