Probleme mit xml Anhängen - diese werden augenscheinlich verschlüsselt geöffnet


  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: k.A.
    • Betriebssystem + Version: ab WIn 7 aufwärts
    • Kontenart (POP / IMAP): k.A.
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): mehrere, z.B. 1und1
    • Eingesetzte Antiviren-Software: verschiedene
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): k.A.
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):k.A.


    Moin,


    sorry für die ungenauen Angaben, aber das ist schnell erklärt, denn dies Problem betrifft mehrere Kunden von uns:


    Unsere Kunden arbeiten mit unserem Programm per rdp auf unserem Server. Mit diesem Programm erstellen Sie u.a. SEPA Zahlungsdateien mit der Endung .xml. Da sie natürlich keinen Zugriff auf die Dateistruktur vom Server haben, müssen sie diese Datei aus unserem Programm zu sich per E-Mail verschicken, um sie dann im Bank Programm weiter zu verarbeiten. Seit Anfang Mai 2017 nun tauchen vermehrt Kunden mit demselben Problem auf, wobei der einzige gemeinsame Nenner Thunderbird ist:

    Die E-Mail kommt an, die SEPA Datei ist angehängt. Diese Datei enthält aber nicht dass, was sie sollte, sondern kryptische Zahlen- und Buchstabenkombinationen. Egal ob ich den Anhang direkt aus Thunderbird öffne, oder ihn vorher erst speichere. Wenn in Thunderbird eingestellt ist, dass der Inhalt in der E-Mail direkt stehen soll, dann ist der korrekte Inhalt in der Mail direkt auch zu sehen. Diese SEPA Datei wird auch autom. bei uns gespeichert, dort ist die Datei i.O. Bei uns gab es zu diesem Zeitpunkt keinerlei Updates o.ä. Mit anderen E-Mail Programmen gibt es keinerlei Probleme.


    Was genau kann das sein? Wir wissen wirklich nicht mehr weiter und bitten um Abhilfe.


    Herzlichen Dank!