Import des privaten Schlüssels nicht möglich

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version:
    • Betriebssystem + Version:
    • Kontenart (POP / IMAP):
    • Postfachanbieter (z.B. GMX):
    • PGP-Software / PGP-Version:
    • Eingesetzte Antivirensoftware:
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):


    Hier können Sie Ihren Text schreiben:

  • Hallo,

    unter Thunderbird 52.2.2 mit enigmail 1.9.7 unter Manjaro kann ich den geheimen Schlüssel nicht richtig importieren.

    Code
    1. $ gpg2 --import  ...\ pub-sec.asc
    2. oder:
    3. enigmail -> Schlüssel verwalten -> Datei -> Importieren -> ...\ pub-sec.asc


    Es wird wohl nur der öffentliche Schlüssel importiert, denn sonst sollte der Schlüssel doch fett angezeigt werden als der des Eigentümers.


    Was ist da falsch?


    Gruß

    Ch. Hanisch

  • Hallo,


    ob nur ein öffentlicher Schlüssel oder ein Schlüsselpaar importiert wurde, sieht man in der Spalte "Typ" in der Enigmail-Schlüsselverwaltung.


    Gruß, muzel

  • Hallo,

    das Problem ist gelöst.


    e-Mail Kontos -> OpenPGP-Sicherheit -> Haken raus bei "OpenPGP-Unterstützung (Enigmail) für diese Identität aktivieren" -> Haken raus bei "Bestimmte OpenPGP-Schlüsselkennung verwenden (0x1234ABCD):"

    Dann nochmal importiert und obiges mit den Haken wieder rein -> Schlüssel auswählen... ->


    Jetzt wird der Eigentümer-Schlüssel auch fett angezeigt.


    Gruß

    Ch. Hanisch