Hinzufügen mehrerer Nextcloud Kalender vom selben Server

    • Thunderbird-Version: 52.3.0
    • Lightning-Version: In Thunderbird 52.3.0 enthalten
    • Betriebssystem + Version: Windows 10
    • Eingesetzte Antivirensoftware: keine
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): Windows-Firewall ist aus


    Hi,

    ich habe gerade Thunderbird neu installiert und versuche, in Lightning meine Kalender auf meinem Nextcloud-Server einzurichten. Der erste Kalender ließ sich problemlos einrichten. Wenn ich den zweiten Kalender (auf demselben Nextcloud-Server) einrichten möchte, ist der Kalender in Lightning automatisch deaktiviert. Auch wenn ich ihn manuell aktiviere, ist er sofort wieder deaktiviert. Außerdem hat Lightning mich für den zweiten Kalender nicht nach den Login-Daten gefragt (sind vom 1. Kalender verschieden).


    Was mache ich falsch?


    Danke!

  • Hast du die Kalender im Webinterface von Nextcloud aktiviert (ist der farbige Punkt zu sehen)?
    Hatte im Prinzip das gleiche Problem und das war nach der "Aktivierung" (eigentlich soll das in Nextcloud ja nur eine Funktion zum Ausblenden sein) verschwunden. Hatte die diversen Kalender damals nur schnell angelegt und dann schnell in TB integriert weil ich lieber mit Lightning arbeite aber vergessen diese sichtbar zu machen.

    Kann aber auch Zufall gewesen sein...

    By the Way:
    Eine App die in TB das Auswählen der anzuzeigenden calDAV Kalender aus Clouds per Mausklick ermöglicht wär eigentlich fein.
    Für Android gibts ja schon sowas (davDROID) aber am PC müsste das vermutlich als App in TB zu integrieren sein?

    Falls es schon so etwas gibt hat es sich bisher vor allen meinen Suchanfragen sehr gut versteckt.

  • Danke für die Antwort!


    Ich weiß nicht genau, was Du meinst, aber wenn ich mich jeweils mit den beiden unterschiedlichen Accounts bei Nextcloud einlogge und dann oben in der Menüleiste auf das Icon für den Kalender klicke, steht ja in der linken Spalte oben der Monat, darunter kann man die Ansicht auswählen, dann einen neuen Kalender hinzufügen und dann kommt der Kalender des jeweiligen Users "default calender". Bei beiden ist vor "default calendar" ein farbiger Punkt. Die Termine in der eigentlichen Kalenderansicht auf der rechten Seite sind in derselben Farbe hinterlegt.


    In allen anderen Programmen/Apps/Websites, die auf die Kalender zugreifen, funktioniert das auch. Nur Thunderbird weigert sich, für mehr als einen Nextcloud-Account Kalender anzuzeigen.