Schnellsuche findet Mails, listet sie aber nicht auf

  • Hallo ihr hilfreichen Geister!


    Die Schnellsuche (cmd-K) führt zu Ergebnissen aus allen Ordnern, wobei anschließend noch selektiert werden kann. Diese Liste ist unvollständig. Es fehlen Mails, die den Suchbegriff im Text enthalten. Betroffen sind anscheinend nur lokale Ordner.


    Wenn ich dann die "E-Mails als Liste anzeigen" lassen will, wird nur ein Teil aufgelistet, bzw. unter Umständen bleibt die Liste leer. Auch hier sind anscheinend nur lokale Ordner betroffen. Aus dem aktuellen Posteingängen und anderen IMAP-Ordnern werden die Ergebnisse aufgelistet.


    Ich habe die Ordner bereits repariert sowie die globale Suchdatenbankdatei neu erstellt. Brachte leider keine Besserung.


    Die weniger komfortable Suche über Shift-cmd-F findet die Mails zu den Stichworten zuverlässig. Die Schnellsuche durchsucht aber m.W. alle Ordner gleichzeitig, was ich viel nützlicher finde.


    Hat jemand einen Lösungsvorschlag?


    Danke!

    Holger


    • Thunderbird-Version: 52.3.0 (64-Bit)
    • Betriebssystem + Version: Mac 10.9
    • Kontenart (POP / IMAP): IMAP und lokal
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): Hetzner
    • Eingesetzte Antiviren-Software: Avast
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):