Thunderbird findet eMails mit Betreff und en ersten Zeichen vom Inhalt, die aber leer sind

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: neueste Version
    • Betriebssystem + Version: WIN7 (32Bit)
    • Kontenar: IMAP
    • Postfach-Anbieter: 1und1
    • Eingesetzte Antiviren-Software: Kaspersky IS
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): WIN7 / Kaspersky
    • Router-Modellbezeichnung: FrizBox 7490


    Hier können Sie Ihren Text schreiben:

    Hallo Forum

    Vor gefühlt 2 Jahren habe ich mich erstmals an Dich gewandt. Meine eMails waren verschwunden und doch noch da...

    Dazwischen habe ich versucht, den PC auszutricksen. Ich wollte nicht nur wissen, dass sie irgendwo in versteckten Dateien sind. Ich habe aus „Furcht“ vor Datenverlust alles auf externe Speicher verteilt, sodass ich im Falle eines Supergaus nur das Laufwerk mit dem BS formatieren und neu aufsetzen kann.

    Dazu sollte der Speicherort dort eingerichtet werden. Ich legte ihn an und nannte ihn ungefähr eMails_ab_2017 oder so ähnlich. Der PC ließ das natürlich zu, doch habe ich vermutlich im Thunderbird etwas ausgelöst, dass dafür gesorgt hat, dass alle Mails nun irgendwo anders sind.

    Das sind sie auch, nur in meinem neuen Speicherort sind sie nicht...


    Gehe ich zu Thunderbird und gebe einen Suchbegriff ein so findet Thunderbird alle eMails mit Bezug zum Suchbegriff und ersten Zeichen des eMail...
    Der Name des eMails und auch die ersten Zeichen des Betreffs werden angezeigt, doch klickt man die eMail an, öffnet sich ein leeres Fenster.

    Was muss ich einstellen, damit Fhunderbird zu diesem eMail wechselt und ich es normal weiterleiten, beantworten usw. kann???

    Danke demisto!