Mail landet automatisch und ungewollt im Papierkorb

    • Thunderbird-Version: 52.5.0 (32-Bit)
    • Betriebssystem + Version: Windows 10 Home
    • Kontenart (POP / IMAP): POP (bei T-Online Konten) und IMAP (bei G-Mail)
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): T-Online und G-Mail
    • Eingesetzte Antiviren-Software: Spybot Search & Destroy 2



    Hallo und guten Tag an das Foren-Team und alle Mitleser,


    wir benutzen Thunderbird mit insgesamt 4 Konten

    (2x T-Online mit POP und 2x G-Mail mit IMAP). Alles funktioniert bestens.

    Folgendes Problem tritt allerdings auf:

    Mails eines bestimmten Absenders landen im T-Online Konto meiner Frau

    automatisch im Papierkorb...ohne Umweg über den Junk-Ordner.

    Ich habe die Filterregeln durchgesehen, da scheint mir nix auffällig.

    Die betroffene Mailadresse taucht dort jedenfalls definitiv nicht auf.

    Das Phänomen tritt komischerweise immer nur bei dieser einen Adresse auf.

    Hat jemand eine Idee, woran es liegen könnte?


    Vorab vielen Dank für Eure Hilfe :thumbsup:

    und ein schönes Wochende


    Tim

  • Das klingt trotzdem sehr nach einem aktiven Filter. Schalte doch mal für alle Filter, auch den Junk-Filter, das Protokoll an. Dann siehst du, was die Filter genau machen. Du kannst sie auch einfach für eine Zeit alle deaktivieren, auch hier inklusive Junk.