Probleme mit Ordnern und gelöschten Mails

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 58.0.2
    • Betriebssystem + Version: WIN10
    • Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): Freenet
    • Eingesetzte Antiviren-Software: Avira Antivir
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): Betriebssystem
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):


    Hier können Sie Ihren Text schreiben:

    Seit Jahren verwende ich Thunderbird als Email-Client und das funktionierte auch wie es sollte - bis zur Neuinstallation auf neuem Computer im vorigen Jahr.

    Seitdem habe ich a) das Problem, das die Speicheraufträge in den (Unter)Konten nicht erfolgen (s.Anhang). D.h., das ich z.B. keine Vorlage speichern kann. Das Programm rödelt und rödelt - aber gespeichert wird nichts. Bei den Entwürfen klappt´s komischerweise.

    und b) die entscheidende Frage: wo bleiben eigentlich meine gelöschten Emails??? In den Ordnern "gelöscht" sind sie jedenfalls nicht, genausowenig im Papierkorb... Wenn ich die Mails per Button "löschen" entferne - wo bleiben die dann? Das Programm zeigt mir ständig an wieviel Speicherplatz bei einer Komprimierung frei gegeben werden könnte. Liegen die da "irgendwo" mit drin? Habe ich bei einer früheren Version mal gemacht - dann waren (für mich) alle Mails weg. Auch aktuellere....



    Vielleicht hat ja eine ´ne Erläuterung für´n Dummy... Ich möchte einfach nur Empfangen, Lesen, Löschen, Vorlagen erstellen - und das war´s (fast) schon.


    Hat jemand eine einfache Erklärung??? - Danke sagt Peter