Gmx-Konto fragt ständig nach Sicherheitsausnahmeregel

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 60.0
    • Betriebssystem + Version: Windows 10 Pro
    • Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): GMX
    • Eingesetzte Antiviren-Software: GData
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): GData
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):


    Beim Einrichten meines neuen PCs stoße ich mit Thunderbird auf Probleme. Wenn ich versuche meine GMX Adresse einzurichten werde ich ständig nach einer "Sicherheitsausnahmeregel" gefragt die ich bestätigen soll. Tue ich dies, kommt das Fenster nur wieder. Da ich vor wenigen Wochen ohne Probleme das Konto auf meinem Tablet habe einrichten können, bin ich etwas verwirrt. Vielleicht kann mir hier geholfen werden.




  • ETA: LÖSUNG

    Es lag anscheinend an den Einstellungen meines Virenschutzes. Ich habe bei GData unter Email-Prüfung "SSL-Verbindungen prüfen" deaktiviert und nun taucht das Problem nicht mehr auf.

  • Community-Bot

    Hat das Label Erledigt hinzugefügt
  • Das Thema ist bekannt. Für den Fall, dass du die SSL-Prüfung nutzen möchtest, musst du dazu ein passendes Zertifikat installieren. Eine Suche im Forum oder gleich bei GData wird dir zeigen, wie das geht.