E-mail-Format Änderung wird nicht angenommen

Wenn Sie plötzlich keine E-Mails mehr empfangen können

Bitte lesen Sie die Hinweise zu den beiden derzeit häufigsten Problemursachen!

Hier bitte klicken!

Diese rote Box verschwindet, wenn Sie in der rechten oberen Ecke auf das X klicken.

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 52
    • Betriebssystem + Version: windows 10
    • Kontenart (POP / IMAP): IMAP ?
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): gmx
    • Eingesetzte Antiviren-Software: avast
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): intern
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):


    In den Einstellungen kann man grdsl. das Format der E-mails (Empfang und Verfassen) einstellen. Aber leider ändert sich das Ursprungsformat bei mir dadurch nicht - d.h. meine Einstellungen werden nicht angenommen.

  • Hi Cordula,


    was meinst du mit "Ursprungsformat", und welche Einstellungen, globale Einstellungen oder Konteneinstellungen?

    Für das Versenden kannst du in den Konteneinstellungen unter "Verfassen und Adressieren" auswählen, ob du Text- oder HTML-Mails versenden willst. Über die globalen Einstellungen kannst du noch HTML-Optionen wie Schriftart usw. auswählen, sowie abhängig vom Empfänger Text und/oder HTML senden.

    Die Ansicht (Text oder HTML) lässt sich über Ansicht/Nachrichteninhalt umschalten, sofern es etwas umzuschalten gibt.


    Gruß, muzel