Lightning-Termine verschwinden seit längerer Zeit einfach über Nacht

  • Hi,


    seit längerer Zeit werden bei mir Lightning-Termine für den nächsten Tag über Nacht automatisch gelöscht.


    Termine für den morgigen Tag, die am Vortag noch da waren, sind dann am nächsten Tag plötzlich verschwunden. Dies gilt sowohl für Termine, die ich innerhalb der letzten Wochen, einen Tag zuvor, oder auch schon vor Jahren als Serientermine eingetragen habe.


    Das ist ausgesprochen nervig und ich habe bereits Termine dadurch versäumt. Ich hatte immer gehofft, dass dieses Problem mit dem nächsten Thunderbird-Update dann behoben würde, aber das scheint nicht der Fall zu sein.

    Ist das Problem bekannt? - Was kann ich gegen dieses unmotivierte Verschwinden von Terminen in Lightning tun?


    Vielen Dank und viele Grüße :)


    * felizitas *


    PS: Es handelt sich um meinen privaten Lightning-Kalender, zu dem nur ich Zugang habe.



    • Thunderbird-Version (konkrete Versionsnummer): 78.14.0 (32-Bit)

    • Betriebssystem + Version: Windows 10 home (64-Bit)


    • Kontenart (POP / IMAP): POP


    • Postfachanbieter (z.B. GMX); web.de, gmail.com, udk-berlin.de


    • Google-Kalender mit "Provider for Google-Calendar" (ja/nein): nein


    • Google- oder sonstiger Kalender mit WebDAV / CalDAV (ja/nein/was genau): nein


    • Eingesetzte Antivirensoftware: Windows intern


    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): Windows-intern

  • graba

    Approved the thread.