Ungewünschter Zeilenumbruch im Vorschaufenster (Nachrichtenbereich) von Aufgaben

  • Hallo,


    seit dem Upgrade auf Thunderbird 91.x habe ich das Problem, dass Aufgaben die länger als 76 Zeichen sind nach dem Speichern automatisch einen Zeilenumbruch nach der genannten Zeichenanzahl erhalten. Dies aber nur im Vorschaufenster/Nachrichtenbereich. Klickt man die Aufgabe wieder an, so ist der Zeilenumbruch wieder weg, bzw. der Umbruch erfolgt aus optischen Gründen am Ende des Bearbeitungsfensters, bzw. es sind die da, die man selber gemacht hat. Das ganze wäre kein Problem, wenn dieser Zeilenumbruch nicht mit synchronsiert werden würde, denn aktuell ist es so, das mein Aufgabenprogramm auf dem Handy diese Umbrüche übernimmt und mir dadurch meine Listen "zerschossen" werden.




    • Thunderbird-Version 91.2.1

    • Windows 10

    • Kontenart IMAP

    • Google-Kalender mit "Provider for Google-Calendar" nein

    • Google- oder sonstiger Kalender mit WebDAV / CalDAV ja (ownCloud)

    • Windows Defender

    • Firewall Betriebssystem-intern und GlassWire


    Irgendwelche Ideen/Vorschläge?


    Vielen Dank

  • Thunder

    Approved the thread.