plötzlich unbekannter Termin (und nur im Macbook TB-Kalnder) der sich nicht löschen lässt

  • TB 102.7.0

    Hatte seit spätem Dienstag abend plötzlich einen unbekannten von mir nicht erstellten Termin im TB am letzten Samstag (21.01.) entdeckt.

    Ist allerdings NICHT im verknüpften Google Handykalender, eben NUR im kalender in TB auf Macbook


    Dieser Termineintrag lässt sich allerdings NICHT löschen, eben nur die "Warnung: wirklich löschen?" ploppt auf aber trotz "sicher löschen"->JA!!;


    der Eintrag lässt sich nicht entfernen


    Online zum Google-Kalender bin ich auch schon gewesen. Dort ist zB der Kalendereintrag gar nicht vorhanden





    Hab heute nochmal nachgeschaut ob ich es


    1. selbst schaffe : wie gestern: Termin im Kalender lässt sich nicht löschen, wie gestern: auch nur im TB Macbook eingetragen, im Handy (Android10) KEIN Eintrag


    2. bisher noch nix was geholfen hat gefunden




    PS: Hab den Eintrag jetzt löschen können , indem ich offline gegangen bin und nun den T. einfach so löschen konnte


    Danach Neustart , wieder online gegangen und im Kalender war der Eintrag immer noch gelöscht allerdings bei vorherigen Starten von TB kam zumindest die Meldung über den schon seit Samstag abgelaufenen Termin, obwohl immer noch nix am samstag im Kalender eingetragen war, blieb also auch weiterhin leer



    Noch was neues dazu: obwohl sowohl im Google-Kalender nix drinsteht und auch im TB-Kalender nix an gesagten Tag drinsteht kommt jetzt wohl stündlich ne Meldung dazu:

    "Änderung verwerfen und neu laden" und "Trotzdem löschen"


    total verwirrt

    Edited once, last by Sascha13 ().