Beiträge von FFfan

    Bei der neuen Thunderbird Version 24.0 unter Windows XP
    entstehen häßliche Streifen (blau wie Hintergrund) bei den Tabs.
    Hoffentlich nur ein kosmetischer Fehler, aber schon komisch, dass
    dies es bis in's Release geschafft hat und nicht schon zuvor eliminiert wurde.

    Zitat von "SusiTux"


    Wenn Du ein ordentliches Plus an Sicherheit möchtest (weil die Angriffsvektoren ja längst eine Matrix oder ein Tensor sind ;-)) habe ich noch einen Geheimtipp für Dich: Geh' auf Linux!
    Susanne


    Benutze doch auch Linux parallel. (Dualboot)
    Apropos Tensor: Danke für den - mechanisch gesehen - spannungsmindernden Beitrag. ;)


    Gruß


    ffFan

    Es ist schon interessant, wie Du von den zwei Thunderbird-Einstellungen, die ich hier angegeben habe, auf mein gesamtes Sicherheitskonzept schliessen willst.


    Und ich bin überrascht, dass ich einem Computernutzer mit Tiefgang wie Dir, sagen muß, dass eine angezeigte Grafik (ob mit internem oder externem Viewer) durchaus ein Angriffsvektor darstellt. Mit "schlechten" Grafikdateien lassen z.B. Pufferüberläufe generieren, die die Kontrolle über die Anwendung, wenn nicht sogar über den gesamten Rechner ermöglichen. Falls Du das jetzt in Zweifel ziehen willst, nenne ich Dir als ein Beispiel mal das:
    http://technet.microsoft.com/de-de/security/advisory/2490606
    ...um die Sicherheitsanfälligkeit in Windows Shell bezüglich Überlaufs bei Grafikverarbeitung.
    Und das ist nur ein Patch von vielen in dieser Richtung.


    Ein Grund für mich Thunderbird zu benutzen war u.a. das Thunderbird NICHT einfach Grafiken nachlädt. Aber auch eine Email an sich stellt ebenfalls einen
    Angriffsvektor da, falls Thunderbird noch unbekannte Sicherheitslücken bei der Verarbeitung dieser Mails haben sollte. Also will ich die wenigen Emails, die für mich verdächtig erscheinen, möglichst nie geöffnet wissen.


    Gruß
    ffFan

    Zitat


    Wenn du nicht darauf klickst, was sollte dann passieren?
    Viel eher solltest du niemals auf Anhänge klicken.


    Habe ich hier irgendetwas von Anhängen oder das ich darauf klicke geschrieben?
    Ich denke nicht!


    Also ich habe folgendes festgestellt:
    (vielleicht auch für die Allgemeinheit interessant)
    Wenn der Nachrichtenbereich deaktiviert ist und der Cursor auf einer ungelesen Mail steht (fett, grüner Punkt), dann hat TB die Mail wohl noch nicht geöffnet und kann so ungesehen gelöscht werden. Erst wenn man den Rand des Nachrichtenbereichs mit Maus per Drag and Drop hochzieht, scheint die Mail geladen zu werden.


    Im Übrigen bekam ich schon einmal ungewollte Mail mit ANGEZEIGTEM eingebundenem Anhang mittels CID, obwohl meine Konfiguration "sicher" mit:
    Ansicht-> Nachrichteninhalt->reiner Text
    Ansicht->"Anhänge eingebunden anzeigen" deaktiviert
    http://www.thunderbird-mail.de…iewtopic.php?f=31&t=53692


    Gruß
    FFFan

    Thunderbird-Version: V11.0.1
    Betriebssystem + Version: XP
    Kontenart (POP / IMAP): POP und IMAP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): web.de gmx.de


    Hallo mal wieder :),


    aus Sicherheitsgründen habe ich vieles in meinem Thunderbird (aber auch Firefox)
    ausgeschaltet u. a. auch die sonst automatische Anzeige auf der gerade der Cursor steht.
    Ansicht->Fensterlayout->Nachrichtenbereich (F8)
    Dies soll verhindern, dass ich nicht Mailinhalte von Mails lade, die ich nicht kenne.


    Erschroken habe ich mich, als ich dann, als ich letztens einmal mit der Maus an den unteren Fensterrand nach unten kam, der Maus-Cursor zu Pfeilen wurde und ich durch hochziehen der _nur verdeckte_ Nachrichtenbereich erschien!


    Heißt das die Mail mit F8 wird der Nachrichtenbereich NUR verdeckt, die Email aber doch immer geöffnet? (ergo keine Sicherheitsfunktion!)


    Grüße


    gerade noch so FFfan (Firefox-Fan)

    Zitat von "rum"

    Hallo und guten Morgen,
    das gehört wohl zum Modul fürs Verfassen-Fenster und dürfte nur ein Schönheitsfehler sein. Evtl. hilft ein Update auf die neue 6.0.1


    Mein TB ist auch schon auf 6.0.1 upgedated. (Aber da ging's doch dabei ausschließlich um die Google-Zertifikate, sollte es damit was zu tun haben?)


    Vielleicht hat es auch etwas mit dem Ruhezustand zu tun. Fahre meinen Rechner nämlich meist nur in den (stromlosen) Ruhezustand, damit er wieder schneller hochfährt.


    Scheinbar weißt Du etwas über MsgComposerCommands.js. (Javascript?)
    Ist das eine Datei? Und wenn ja, wo kann ich sie finden?


    Gruß
    ffFan

    Hallo,


    ich verwende schon jahrelang Thunderbird (portable) derzeit V6.0 seit einigen Wochen bekomme ich neuerdings diesen Skript-Fehler als Messagebox:


    Warnng: Nicht antwortendes Skript
    Skript: chrome://messenger/content/messengercompose/MsgComposeCommands.js 789 (<- Fehlerzeile?)


    Hat noch jemand dieses Problem und vielleicht eine Erklärung?
    Wozu dient das MsgComposeCommands.js und wieso finde ich diese Datei nirgends?


    Thanks for help.
    FFfan

    Ok, sorry hab es jetzt selbst gefunden.


    Ansicht-> Nachrichteninhalt->reiner Text einstellen.


    Muss vor Jahren mal gemacht haben, aber irgendwas hat es
    wieder umgestellt. Passierte schon manches Mal mit Nachrichtebereich(F8),
    aber nie mit Nachrichteninhalt...hmm


    Bye,


    FFfan, noch Firefox-Fan, aber dank der Mozilla-Datensammlerei
    (Geocaching, mozilla live messaging u. a. ) immer weniger begeistert...

    Hallo,


    hoffentlich habe ich jetzt die richtige Unterkategorie dieses Forums gewählt.
    Mir geht es um folgenden Sicherheitsaspekt:


    Schon lange benutze ich Thunderbird und derzeit gerade die V3.1.1.0.
    Aus Sicherheitsgründen schalte bei mir die Voraussicht und die HTML-Mails ab. So erhalte ich auch Werbemails z.B. von meinem Emailprovider, aber Bilder werden nie ohne mein Einverständnis angezeigt - was auch gut so ist.


    Letztens habe ich jedoch 2 Emails bekommen, die wohl an meine Emailadresse, aber scheinbar an andere Personen gesendet wurden. Eine von einer Pension und die andere von einer Stadtverwaltung aus Köln...
    Obwohl die Texte in gutem Deutsch und vertrauenswürdig erschienen, könnte ich mir vorstellen, dass es sich dennoch um Spammail bzw. die Verifikation handelt, das diese Emailadresse noch existiert und gelesen wird.
    Aber jetzt das Allerkomischste:
    In der Pensionsmail wurde das erste Mal ein Bild im Text mit angezeigt!
    Wenn ich mit Textmail antworte sehe ich an dieser Stelle so einen Eintrag:
    cid:397462@37845763-39b
    Wie ist das möglich und wie kann ich das und alle anderen Bild-Hinterladfunktionen definitiv abschalten?


    Über eine konstruktive Antworte von Euch freut sich


    FFfan